Halbblut (Taschenbuch)

Halbblut (Taschenbuch) von May,  Karl, Schmid,  Bernhard, Schmid,  Lothar
Die Titelerzählung und "Der Pfahlmann" führen in den Wilden Westen. Es folgt die Geschichte des "Kaperkapitäns" Robert Surcouf. Erlebnisse in der afrikanischen Wüste ("Von Mursuk bis Kairwan") beschließen den Band. Der Band enthält folgende Erzählungen: 1.) Halbblut (Der schwarze Mustang) 2.) Der Kaperkapitän 3.) Der Pfahlmann 4.) Von Mursuk bis Kairwan und ein Nachwort von Ekkehard Bartsch zur Textgeschichte
Aktualisiert: 2019-05-08
> findR *

Der Schut

Der Schut von May,  Karl, Schmid,  Bernhard, Schmid,  Lothar
Nach Abenteuern in der Teufelsschlucht und bei der Juwelenhöhle treffen Kara Ben Nemsi und seine Begleiter auf das Oberhaupt der Verbrecher, den "Schut". Manche gefährliche Situation wird heraufbeschworen, ehe die Jagd, die in der tunesischen Wüste begann, in Albanien zu Ende geht. Die vorliegende Erzählung spielt in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts. "Der Schut" ist Band 6 des sechsteiligen "Orientzyklus". Band 1 Durch die Wüste Band 2 Durchs wilde Kurdistan Band 3 Von Bagdad nach Stambul Band 4 In den Schluchten des Balkan Band 5 Durch das Land der Skipetaren
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Von Bagdad nach Stambul

Von Bagdad nach Stambul von May,  Karl, Schmid,  Bernhard, Schmid,  Lothar
Von Bagdad nach Stambul zieht sich der Reiseweg unserer Helden. Im Pesthauch der Todeskarawane werden Kara Ben Nemsi und sein treuer Diener Halef von schwerer Krankheit befallen. Aber noch andere tödliche Gefahren lauern auf die Gefährten: Bei den Ruinen von Baalbek begegnen sie einem alten Widersacher. Die vorliegende Erzählung spielt in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts. "Von Bagdad nach Stambul" ist Band 3 des sechsteiligen "Orientzyklus". Band 1 Durch die Wüste" Band 2 Durchs wilde Kurdistan Band 4 In den Schluchten des Balkan Band 5 Durch das Land der Skipetaren Band 6 Der Schut
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Von Bagdad nach Stambul

Von Bagdad nach Stambul von May,  Karl, Schmid,  Bernhard, Schmid,  Lothar
Von Bagdad nach Stambul zieht sich der Reiseweg unserer Helden. Im Pesthauch der Todeskarawane werden Kara Ben Nemsi und sein treuer Diener Halef von schwerer Krankheit befallen. Aber noch andere tödliche Gefahren lauern auf die Gefährten: Bei den Ruinen von Baalbek begegnen sie einem alten Widersacher. Die vorliegende Erzählung spielt in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts. "Von Bagdad nach Stambul" ist Band 3 des sechsteiligen "Orientzyklus". Band 1 Durch die Wüste" Band 2 Durchs wilde Kurdistan Band 4 In den Schluchten des Balkan Band 5 Durch das Land der Skipetaren Band 6 Der Schut
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Der Schut

Der Schut von May,  Karl, Schmid,  Bernhard, Schmid,  Lothar
Nach Abenteuern in der Teufelsschlucht und bei der Juwelenhöhle treffen Kara Ben Nemsi und seine Begleiter auf das Oberhaupt der Verbrecher, den "Schut". Manche gefährliche Situation wird heraufbeschworen, ehe die Jagd, die in der tunesischen Wüste begann, in Albanien zu Ende geht. Die vorliegende Erzählung spielt in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts. "Der Schut" ist Band 6 des sechsteiligen "Orientzyklus". Band 1 Durch die Wüste Band 2 Durchs wilde Kurdistan Band 3 Von Bagdad nach Stambul Band 4 In den Schluchten des Balkan Band 5 Durch das Land der Skipetaren
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

In den Schluchten des Balkan

In den Schluchten des Balkan von May,  Karl, Schmid,  Bernhard, Schmid,  Lothar
Von Edirne aus reitet Kara Ben Nemsi mit Halef, Osko und Omar Ben Sadek neuen Gefahren entgegen. Abenteuer mit Schmugglern und Halefs groteskes Erlebnis in einem Taubenschlag stehen im Mittelpunkt des Geschehens. In Ostromdscha aber treffen die Freunde auf den "heiligen" Mübarek... Die vorliegende Erzählung spielt in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts. "In den Schluchten des Balkan" ist Band 4 des sechsteiligen "Orientzyklus". Band 1 Durch die Wüste Band 2 Durchs wilde Kurdistan Band 3 Von Bagdad nach Stambul Band 5 Durch das Land der Skipetaren Band 6 Der Schut
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Briefwechsel mit Sascha Schneider

Briefwechsel mit Sascha Schneider von May,  Karl, Schmid,  Bernhard, Schmid,  Lothar, Steinmetz,  Hans D, Vollmer,  Hartmut
Die Zeugnisse Karl Mays über seine Begegnungen mit Sascha Schneider (1870-1927) offenbaren eine Künstlerfreundschaft von tiefster Bedeutung. Enthusiastisch rühmte May den Maler, Zeichner und Bildhauer in einem Brief an seinen Verleger Fehsenfeld im März 1904 als "deutschen Michel Angelo". Schneiders Werke erschienen dem Autor wie eine Visualisierung eigener innerer Konflikte, umgekehrt war Schneider von den Heldentaten der Mayschen Kraftmenschen, dem archetypischen Kampf zwischen Gut und Böse fasziniert. So entzündete sich schon beim ersten Treffen ein inspirierter Dialog zweier in ihren künstlerischen Ansichten und Weltanschauungen zwar sehr verschiedener, aber dennoch seelenverwandter Persönlichkeiten. Obwohl die konträren Auffassungen auch immer wieder zu Misstönen führten - so konnte Schneider beispielsweise dem Drama Babel und Bibel, in das May größte Hoffnungen gesetzt hatte, nichts abgewinnen -, blieb die persönliche Vertrautheit doch ungebrochen. Als Schneider schließlich dem Schriftsteller seine Homosexualität eingestand, war May darüber keineswegs bestürzt, sondern bemühte sich, dem unter seiner sexuellen Veranlagung Leidenden Zuversicht und Halt zu spenden. Der Ausgabe von Mays Gesammelten Reiseerzählungen mit von Schneider gestalteten symbolistischen Titelbilder - heute gesuchte Sammlerstücke - war seinerzeit indes kein großer Erfolg beschieden. Nach Mays Tod erhielt Schneider die Freundschaft zu dessen Witwe Klara und die rege Korrespondenz mit ihr aufrecht. Er bewahrte dem Schriftsteller-Freund bis zu seinem eigenen Tod ein ehrendes und bis heute gültiges Gedenken. Am 14. April 1920 notierte Schneider: "May wird unsere Zeit überdauern und noch eine andere Zeit dazu." Mit einem ausführlichen Vorwort von Prof. Dr. Hartmut Vollmer.
Aktualisiert: 2019-03-19
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schmid, Lothar

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchmid, Lothar ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schmid, Lothar. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schmid, Lothar im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schmid, Lothar .

Schmid, Lothar - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schmid, Lothar die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schmid, Lothar und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.