Equus. Wie Kleist nicht heißt

Equus. Wie Kleist nicht heißt von Waterhouse,  Peter
»Gibt es das nicht-deutsche Deutsch? Und ist dieses etwas Falsches? Ist Heinrich von Kleists Der Zerbrochne Krug ein Titel, der sowohl deutsch ist als auch nicht-deutsch? Ist in diesen Worten, der und zerbrochne und Krug, etwas Nicht-Deutsches zu hören? Ist da etwas falsch oder fast falsch?« So beginnt Peter Waterhouse diesen im endlosen Kreisen sich ins Unbekannte vortastenden sprachkritischen Essay über Heinrich von Kleist und befreit ihn aus seiner Erstarrung als deutsches Nationalheiligtum. Waterhouse schaut nicht nur darauf, was Kleist sagt, sondern wie er es sagt: Zum Vorschein kommt der anarchische, absurde Witz Kleists. Dadurch legt er den Blick frei auf eine verblüffende Vielsprachigkeit mitten im Krieg, durch die Kleist alle möglichen Frontlinien unterläuft.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Die Auswandernden

Die Auswandernden von Meyer,  Nanne, Waterhouse,  Peter
Writer Peter Waterhouse, who was awarded the Grand Austrian State Prize in 2012, is described as “uncompromising, poetic and by nature inquisitive” (Süddeutsche Zeitung), and as a “child of heaven haunted by the art of precision” (Friederike Mayröcker). Waterhouse spent several years working on his new novel “Die Auswandernden” (“The Emigrants”) and, as circumstances dictated, it is not only a great work of linguistic art, but also of impressive topical relevance. The book tells the story of Media, who has fled from a Caucasian village to Austria, of her struggles with the foreign language, the abysmal depths of an asylum process, of absurd-seeming interrogations, protocols, and decisions, and Kafkaesque authorities and courts. At the same time, it is a novel about the author’s love for people on the fringes of society, and of course also about his love of language, of words, and the sounds of words, of shifts and expansions of meaning. Furthermore, this book documents the congenial collaboration between Peter Waterhouse and illustrator Nanne Meyer: text and images combine in an intriguing and bewildering way and heighten the senses through which we perceive our world – a world that is as precious as it is vulnerable.
Aktualisiert: 2018-11-15
> findR *

Freiheitsgespräche entlang einer Strasse

Freiheitsgespräche entlang einer Strasse von Donhauser,  Michael, Schlag,  Evelyn, Seidler,  Andrea, Szajbély,  Mihály, Szijj,  Ferencz, Waterhouse,  Peter
Szeged 1990. Junge ungarische und österreichische Autoren treffen sich erstmals zu einem Gedankenaustausch. Aufbruch aus der Isolation für die ungarischen Künstler, Bewusstseinserweiterung nach Osten hin für die österreichischen – und die überraschende Erkenntnis, wie viel sich da, hierzulande fast unbemerkt, an Eigenständigem entwickelte. Beiträge der damals jungen Schriftstellergeneration Ungarns (Ferenc Szijj, László Daravasi, Szilárd Podmaniczky) und Österreichs (Lucas Cejpek, Michael Donhauser, Walter Grond, Evelyn Schlag, Peter Waterhouse).
Aktualisiert: 2018-07-02
> findR *

Planet Beltà / La Beltà /Pracht

Planet Beltà / La Beltà /Pracht von Capaldi,  Donatella, Fehringer,  Maria, Paulmichl,  Ludwig, Waterhouse,  Peter, Zanzotto,  Andrea
Die Gedichtsammlung La Beltà, in Italien im April 1968 erschienen, in der deutschen Übersetzung zu Pracht geworden, ist eines der größten sprachlichen Ereignisse des 20. Jahrhunderts. Das Buch lässt sich beschreiben als der Versuch einer neuen Sprache, die durch Nichtidentifizierung, durch eine Wahrnehmung ohne Objekte, durch das Finden eines neuen Nichts, auf einer außerordentlichen Expedition in die Zonen und Landschaften des Nichtwahren ihre Entdeckungen macht. Es gibt das Andere der Wahrheit, es ist nicht die Unwahrheit, sondern es ist das Paradies. Die Welt spricht die Paradiessprache - und in diesen Gedichten, die den Bestimmungen der Wahrheit ausweichen, wird sie hörbar. Die Paradiessprache ist weniger eine Bedeutungssprache als vielmehr eine Zuckungssprache und Raptus und Salto; eine zerbrechende Sprache, die in ihren Brechungen die Pracht erzeugt. Es gibt in der Natur das opus oratorium maxime zu entdecken, das da gesungen wird wie Kiebitzrufe; doch dieses andere Geschichtswerk, die Schicht- und Kompostierfabrik, ist mit den Mitteln der Identität und Beherrschung nicht erfahrbar, nur mit den Mitteln der Auflösung und Pulverisierung und Ekstase. Die Sprache dieser Gedichte ist nicht mehr die Sprache der Poesie, sondern Sprache des Planeten. Der Planet ist Poeta - poeta planetarius. La Beltà zeigt so etwas wie eine Kehre im Erkennen an - zu einem ekstatischen Erkennen hin. Die Tragweite dieser Gedichtsammlung ist in Italien in zahlreichen Untersuchungen dargestellt worden - in anderen europäischen Ländern setzt diese Diskussion dank der erschienenen Übersetzungen ein. (Nur Auslieferung f. Deutschland u. Schweiz)
Aktualisiert: 2018-10-08
> findR *

Im Genesis-Gelände

Im Genesis-Gelände von Waterhouse,  Peter
Ich veröffentliche diesen Essay aus Liebe zum Detail: Aus einer einzigen Silbe, aus mand, leitet Peter Waterhouse gewisse Gedichte und Gedichtfolgen von Paul Celan her: "Die Niemandsrose. Dem Andenken Ossip Mandelstams." Klangliche Nähe läßt Zusammenhang entstehen, Zusammenhang Berührung, Berührung Vertrauen und Vertrauen Gedichte. Es ist eine Sicherheit in das Unverlierbare und Unzerstörbare, die Wiederholung der Welt im Gedicht. Ihr folgt Waterhouse auch im zweiten Teil seines Essays in der Betrachtung und Übersetzung von Gedichten Andrea Zanzottos und den Porträts von Verstorbenen, die im Gedicht wiederkehren: "Zwischen dem Insistieren und der Nicht-Existenz spannt sich der Bogen des Gedichts und sagt: das nicht mehr da ist, ist noch als (fremde, unbekannte, pulskraftvolle) Insistenz. Der Übergang von Leben zu Tod ist ein Übergang von Existenz zu Insistenz, zu einer Lebendigkeit im Innern, in einer Kapsel, in Stein und Erde. Die Hörbarkeit (so in der deutschen Übersetzung) endet, die Unaufhörlichkeit beginnt. Die Unaufhörlichkeit - wo hört man sie, wo wiederhört, wiederholt man sie: dal prato. Der Todesacker summt; er summt Unaufhörlichkeit, er ist voll Kraft und Schichten."
Aktualisiert: 2018-10-08
> findR *

VERSschmuggel/WERSszmugiel

VERSschmuggel/WERSszmugiel von Ahrens,  Henning, Bogumila Kielar,  Marzanna, Dabrowski,  Tadeusz, Honet,  Roman, Maurin,  Aurélie, Oleschinski,  Brigitte, Podgornik,  Marta, Podsiadlo,  Jacek, Popp,  Steffen, Rakusa,  Ilma, Sommer,  Potr, Stolterfoht,  Ulf, Tkaczyszyn-Dycki,  Eugeniusz, Utler,  Anja, Waterhouse,  Peter, Wiedemann,  Adam, Wohlfahrt,  Thomas, Wolf,  Uljana
Die Schmuggelware der Reihe VERSschmuggel kommt dieses Mal von beiden Seiten der Oder: Sechzehn Dichter aus Polen und dem deutschsprachigen Raum geben Einblicke in ihr Schaffen. Nachzulesen ist das in dieser zweisprachigen Edition. Die Autoren sind sich beim poesiefestival berlin begegnet und übersetzten dort ihre Werke über die Grenzen der Sprachwelten hin und her. Mit Hilfe von interlinearen Übersetzungen konnten sie sich Silbe für Silbe ineinander einlesen, mit Unterstützung von Dolmetschern haben sie sich die Geschichten hinter den Worten erzählt. Erleben Sie die Ergebnisse dieses einmaligen poetischen Dialogs in dem vorliegenden Band und hören Sie auf CD die Dichter ihre Verse selbst lesen.
Aktualisiert: 2018-07-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Waterhouse, Peter

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWaterhouse, Peter ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Waterhouse, Peter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Waterhouse, Peter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Waterhouse, Peter .

Waterhouse, Peter - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Waterhouse, Peter die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Waterhouse, Peter und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.