Die Pädagoptik zur  Endres-Lernmethodik von Endres,  Wolfgang, Meisel,  Jürgen

Die Pädagoptik zur Endres-Lernmethodik

Mit Curriculum zum Basisordner: CD-ROM zur Unterrichtsvorbereitung mit Arbeitsplänen und allen Kopiervorlagen

Das Basiswerk „Die Endres Lernmethodik“ wird jetzt um ein wichtiges neues Element erweitert: das Instrument zur Stärkenanalyse. Damit können Lehrkräfte ihren Lernmethodikunterricht noch effizienter und abwechslungsreicher gestalten und die Lernkompetenz ihrer Schülerinnen und Schüler systematisch fördern.

Anhand von Folien und Arbeitsblättern reflektieren und analysieren Schülerinnen und Schüler ihr Lernverhalten. Dabei sollen sie ihre Stärken im Zusammenspiel der vier Bereiche Logik, Systematik, Fantasie und Intuition entdecken.

Die beigefügte CD-ROM mit Curriculum und konkreten Arbeitsplänen für 10 Doppelstunden Methodikunterricht bietet eine erhebliche Arbeitsentlastung bei der Unterrichtsvorbereitung. Alle im Arbeitsplan genannten Kopiervorlagen stehen per Link sofort zur Ansicht und zum Ausdrucken zur Verfügung.

Die Ergänzungslieferung enthält:
– 48 farbig gestaltete Arbeitsblätter und Kopiervorlagen,
– 8 motivierende Präsentationsfolien,
– Lehrerbegleitheft mit kurzen Anleitungen für jedes Arbeitsblatt,
– CD-ROM mit Arbeitsplan und allen Kopiervorlagen (auch zum Ordner „Die Endres-Lernmethodik“).

€34.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Pädagoptik zur Endres-Lernmethodik online kaufen

Die Publikation Die Pädagoptik zur Endres-Lernmethodik - Mit Curriculum zum Basisordner: CD-ROM zur Unterrichtsvorbereitung mit Arbeitsplänen und allen Kopiervorlagen von , ist bei Beltz, J erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Lernen, Lernmethode, Unterricht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34 EUR und in Österreich 35 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!