Luna von Mohor-Ston,  Bogdan

Luna

Od koroškega partizana do političnega zapornika v Bileči /Vom Freiheitskämpfer in Kärnten zum politischen Gefangenen in Bileča

Das Buch umfasst zwei Teile: Seine Partisanenjahre in Kärnten schlägt der Autor der hellen Seite des Mondes zu. Die dunkle Seite des Mondes birgt, woran er sich nur qualvoll erinnern kann – die Verurteilung in den sogenannten stalinistischen Prozessen und die Haftjahre in Bileča. Einen besonderen Kärntenbezug erhält das Buch durch die Beschreibung des Massakers der Nazis an einer Gruppe von PartisanInnen an der Arih-Wand unter dem Mittagskogel. Es gab nur drei Überlebende – unter ihnen Bogdan Mohor - Ston.
Knjiga zajema spomine na dve poglavji iz avtorjevega življenja. Na svetli strani lune so zapisani avtorjevi spomini na partizanska leta na Koroškem, na zavzetost za tamkajšnje Slovence in slovenščino, pripravljenost v skrajnem primeru v borbi za svobodo žrtvovati tudi življenje. Na temni strani lune pa je zapisano to, česar se človek, ki se mu je zgodila največja krivica – obsodba v tako imenovanih stalinističnih procesih in leta zapora v Bileći – le z muko spominja. Obe v eno pripoved zajeti poglavji dajeta knjigi poseben pečat. Za slovenske bralce na Koroškem pa je knjiga izrednega pomena zaradi avtorjevega pričevanja o napadu nacistov na partizansko četo v bunkerju pod Arihovo pečjo. Preživeli so ga samo trije, med njimi Bogdan Mohor-Ston.

€19.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Luna online kaufen

Die Publikation Luna - Od koroškega partizana do političnega zapornika v Bileči /Vom Freiheitskämpfer in Kärnten zum politischen Gefangenen in Bileča von ist bei Drava erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kaernten, Partisanengeschichte, Slowenen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.5 EUR und in Österreich 19.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!