Von Schülervorstellungen zu anschlussfähigem Wissen im Sachunterricht von Heran-Dörr,  Eva

Von Schülervorstellungen zu anschlussfähigem Wissen im Sachunterricht

Sachunterricht, der sich zum Ziel setzt, einen Beitrag zum Aufbau anschlussfähigen naturwissenschaftlichen Wissens zu leisten, stellt Lehrkräfte vor eine Reihe von Herausforderungen: So gilt es zum einen, bestehende und/oder im Unterricht entstehende Schülervorstellungen als mehr oder weniger anschlussfähig diagnostizieren zu können. Zum anderen ist es hilfreich, beim jeweils gewählten Unterrichtsinhalt unterschiedliche Erarbeitungs- und Darstellungsmöglichkeiten zu kennen, um mit den Lernenden verschiedende Lehr-Lernwege gehen zu können. Am Beispiel der Elektrizitätslehre werden daher inhaltsspezifische Schülervorstellungen und Lernschwierigkeiten vorgestellt sowie verschiedene Möglichkeiten für eine kognitiv aktivierende Gestaltung von Lehr-Lernprozessen im Sachunterricht skizziert.

brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Von Schülervorstellungen zu anschlussfähigem Wissen im Sachunterricht online kaufen

Die Publikation Von Schülervorstellungen zu anschlussfähigem Wissen im Sachunterricht von ist bei IPN Leibniz-Institut f. d. Pädagogik d. Naturwissenschaften an d. Universität Kiel erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!