Weimarer Reminiszenzen von Rosberg,  Karl-Wilhelm

Weimarer Reminiszenzen

Klassiker und Romantiker im Irrgarten der Beziehungen

Ende des 18. Jahrhunderts begegneten sich in Weimar, Jena und Gotha die größten Dichter, Philosophen und Naturwissenschaftler der damaligen Zeit: Goethe, Schiller, Herder, Hegel, Fichte, Schelling, die Brüder Schlegel, Novalis, die Brüder Humboldt. Sie wurden gefördert von Karl August Herzog von Sachsen – Weimar – Eisenach und begründeten eine wohl einmalige Epoche der deutschen Kultur- und Wissenschaftsgeschichte. So genial diese Männer und ihre Frauen waren, so menschlich waren sie auch. Ihre Beziehungen waren geprägt von starken Gefühlen in ihren extremsten Ausprägungen: Bewunderung und Neid, Liebe und Hass, Freundschaft und Feindschaft, Stolz und Depressionen. Vielleicht waren es gerade diese Gegensätze, die im Irrgarten der Beziehungen diese Genies zu Höchstleistungen anspornten, indem sie – jeder auf seine Weise – Lebenswerke hinterließen, die noch heute von unschätzbarem Wert sind. Eines zeigte sich aber bei allen: Auch die Großen waren nur Menschen.

€14.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Weimarer Reminiszenzen online kaufen

Die Publikation Weimarer Reminiszenzen - Klassiker und Romantiker im Irrgarten der Beziehungen von ist bei TWENTYSIX erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geschichte, Goethe, Herzogtum Weimar, Klassiker, Romantiker. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.99 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!