Das christliche Äthiopien

Das christliche Äthiopien von Chojnacki,  Stanislaw, Fisseha,  Girma, Gabre-Selassie,  Zewde, Pascher,  Lothar, Raunig,  Walter, S. H. Prinz Asfa-Wossen Asserate
Das christliche Äthiopien mit seinem überwältigenden Reichtum an christlichen Bau- und Kunstwerken aller Epochen wird in diesem Bau umfassend vorgestellt. Eine ausführliche landeskundliche Einführung (Walter Raunig) vermittelt die Kenntnis von Landschaft und Bewohnern mit ihren mindestens 80 verschiedenen Sprachen. Die Darstellung der Geschichte Äthiopiens dokumentiert das weitgespannte Beziehungsgeflecht, in dem sich die christlich geprägte Kultur im Nordosten Afrikas entfaltete. Weitere kompetente Beiträge behandeln Geschichte und Gegenwart der äthiopischen Kirche (Dedjazmatch Zewde Gabre-Sellassie) sowie Aspekte der Volkskultur (Girma Fisseha).
Aktualisiert: 2018-07-28
> findR *

Bild und Botschaft II

Bild und Botschaft II von Frey,  Jörg, Geis,  Florian, Hildmann,  Andreas, Jacobi,  Christian, Levin,  Christoph, Thiel,  Daniela, von Menges,  Astrid, von Metzsch,  Friedrich-August, von Münchow,  Bärbel, Wenz,  Gunther
Die weltberühmte Alte Pinakothek in München zeigt aus ihrem Sammlungsbestand über 200 Meisterwerke mit biblischem Inhalt. "Bild und Botschaft II" erschließt dem Betrachter in einer repräsentativen Auswahl von 33 Bildern Schlüsselszenen des Alten und Neuen Testaments und knüpft damit an den Erfolg des ersten Bandes an.
Aktualisiert: 2018-07-28
> findR *

MERKUR Gegründet 1947 als Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken – 2018-09

MERKUR Gegründet 1947 als Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken – 2018-09 von Demand,  Christian
Der Rechtswissenschaftler Daniel Thym und der Literaturwissenschaftler Özkan Ezli schreiben über Integration und Verfassungspatriotismus. Ob der Islam zu Deutschland gehört, und was das überhaupt für eine Frage ist, fragt sich der Islamwissenschaftler Reinhard Schulze. Außerdem drei Mal 1968. Und zwei neue Kolumnen.
Aktualisiert: 2018-07-28
> findR *

Zeitstaub

Zeitstaub von Hund,  Andreas, Krause,  Carina, Luh,  Wolfgang, Ziegler,  Anja
ZEITSTAUB – Erzählungen eines Schlüsselmachers – Künstlerbuch von Wolfgang Luh – Kassel im Juli 2018 Es hat ein Hochformat von 305 x 228 mm, eine Stärke von 54 mm und ein Gewicht von 3711 g. Es ist vierfarbig, hat 788 Seiten und 1.913 Fotoabbildungen. Es ist fadengebunden, hat einen Rundrücken mit matt-schwarzem Kunstleder-Einband und eine Auflage von 1.000 Exemplaren. Weitere Besonderheiten von ZEITSTAUB sind: - ein dunkelgrauer Farbschnitt, - 3 Lesebändchen in blau, rot und gelb, - silberfarbene, metallene Buchecken an beiden Buchdeckeln, - sowie eine silbermatt-farbene Aluminium-Platte, mit eingraviertem Titel, die in den vorderen Buchdeckel eingelegt wurde. Dazu liegen jeder Ausgabe ein Paar Handschuhe aus weißem Zwirn bei. ▪ Die Erzählungen des Schlüsselmachers stehen metaphorisch für die Erhaltung, das Festhalten und die Verschriftlichung der Erinnerungen und Begegnungen Wolfgang Luhs mit Freunden, Künstlern, Nachbarn, Menschen, seiner Vergangenheit, Überlieferungen von Menschen, die er im Laufe seines Lebens angetroffen hat – Geschichten und Namen, die so vor dem Vergessenwerden bewahrt werden. Dabei sind alle Referenzen autobiographischer Natur. Die Grundstruktur bildet Luhs Lebenslauf, aber auch seine Herkunft, seine Entwicklung und sein künstlerisches Schaffenswerk von über 40 Jahren. Dabei zieht sich die Produktion von selbst verlegten Publikationen wie ein roter Faden durch sein Leben und ist eng mit Luhs künstlerischem Schaffen verknüpft. ZEITSTAUB ist gleichzeitig ein Führer durch das MUSEUM LUH, das sich parallel zu Luhs Werken als eigenständiges Kunstwerk entwickelt hat und immer noch weiter nach Innen wächst, aus dessen Sammlungen der Künstler schöpft oder sie weiter vervollständigt. Auch heute noch kann das Museum mit Voranmeldung besichtigt werden. ZEITSTAUB ist zugleich das umfangreichste Künstlerbuch, das Wolfgang Luh je geschaffen hat. Eine biographische Skizze, gefolgt von einer endlos scheinenden, bebilderten Beschreibung des MUSEUM LUH sowie einer umfassenden Fotodokumentation des künstlerischen Schaffens von Luh bilden die drei Hauptbestandteile von ZEITSTAUB. Doch eigentlich ist ZEITSTAUB viel mehr als das.
Aktualisiert: 2018-07-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kunst

Sie suchen ein Buch über Kunst? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kunst. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kunst im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kunst einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kunst - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kunst, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kunst und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.