Vom Geheimen und Verborgenen

Vom Geheimen und Verborgenen von Möller,  Melanie, Müller,  Sabine, Nagenborg,  Michael, Rosentreter,  Michael
Wer den kleinsten Teil seines Geheimnisses hingibt, hat den anderen nicht mehr in der Gewalt, so Jean Paul. Diese Erkenntnis findet sich auch in dem Titel des vorliegenden Bands reflektiert, in dem Aspekte des „Verborgenen“ und „Geheimen“ in der Medizin interdisziplinär untersucht werden. Aus verschiedenen Perspektiven werden die Kommunikation von und Politiken des Umgangs mit dem medizinischen (Noch-(Nicht-))Wissen sowie die Organisation von Wissenshierarchien betrachtet: Wer soll, darf, kann wann was wissen? Aber auch: Wer soll, darf, kann wann was verschweigen? Wie wird medizinisches Wissen gedeutet? Wann wird es enthüllt oder gar zensiert? Hier spielen rechtliche Aspekte ebenso eine Rolle wie kulturelle Unterschiede im Umgang mit Wissen. Formen des Aufklärens, des behutsamen in Kenntnissetzens des Noch-Nicht-Wissenden spielen hierbei freilich nicht nur in der Arzt-Patienten-Aufklärung eine Rolle. So sind etwa die ärztliche Schweigepflicht und die Entwicklung neuer Technologien zur Diagnose zwei zentrale Themen des Bands. Insgesamt kann es auch um ein „Zuviel“ des Enthüllens gehen: Wie beeinträchtigt die Enthüllung oder Nicht-Enthüllung die Gesundheit des Patienten? Diese Frage stellt sich zum Beispiel in rezenten Diskussionen um den tatsächlichen Nutzen der intensivierten Screenings zur Brustkrebsvorsorge.
Aktualisiert: 2018-04-10
> findR *

Plan – Do – Check – Act

Plan – Do – Check – Act von Bellenberg,  Gabriele, Feldmann,  Henning, Mattiesson,  Christiane, Vanderbeke,  Marie
Die Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Lehrerbildung sind Kernaufgaben der Zentren für Lehrerbildung und Professional Schools of Education. Dies zeigt sich in allen Arbeitsfeldern der Zentren und Schools, sei es in der Entwicklung von Praxisphasen, der Studiengangentwicklung, der Akkreditierung von Studiengängen oder der Förderung der bildungswissenschaftlichen und fachdidaktischen Forschung und des wissenschaftlichen Nachwuchses. Der 10. Bundeskongress der Zentren für Lehrerbildung, der im März 2017 von der Professional School of Education der Ruhr-Universität Bochum ausgerichtet wurde, widmete sich diesen Fragen. In dem vorliegenden Tagungsband werden die zentralen Diskussionslinien und Ergebnisse des Kongresses zusammengetragen.
Aktualisiert: 2018-04-16
> findR *

Erlebtes Leben – gelebtes Erleben

Erlebtes Leben – gelebtes Erleben von Imhäuser,  Karl H.
Die vorliegende Arbeit stellt eine in vielen Jahren gestaltete, erlebensorientierte pädagogische Praxis, ihre Erforschung und ihre darin erzeugten und entwickelten Bedeutungen in der Lebenswelt Schule vor. Sie ist ein Versuch, diese Praxis und Forschung einer der Gegenwart angemessenen Theorie zuzuordnen und bemüht sich damit um einen wissenschaftlichen Erkenntnisbeitrag. Dabei sind der Denkstil und die Arbeitsweise vor allem von der Annahme der Zirkularität und Rekursivität allen Handelns und Erkennens geprägt. Die Arbeit überträgt die Rekursionsthematik in den Handlungsbereich inklusiver Pädagogik, um zu untersuchen, unter welchen Umständen sich sichtbare Stabilitäten entwickeln und worin die sichtbaren Formen bestehen, in die dynamische Systeme „hineinrutschen“ und „driften“ könnten. Die Anwendung dieser Denkmethode oder dieses Denkstils auf die Begriffe (sonder)pädagogischer Theorie, (sonder)pädagogischer Praxis und (sonder)pädagogischer Forschung gibt Auskunft über die Akzentuierungen der vom Autor erzeugten und entwickelten Bedeutungen der drei Bereiche. Sie dokumentiert das zirkuläre Bezogensein von Theorie – Praxis – Forschung als fortschreitenden, sich selbst erzeugenden Prozess auf der Ebene einer persönlichen Entwicklung. Exemplarisch zeigt dieser Prozess zugleich auch auf, wie sich eine zukünftige Universität entwickeln könnte und wie dadurch neue Fragen an Wissenschaft gestellt werden.
Aktualisiert: 2018-04-16
> findR *

Kino gegen das Vergessen

Kino gegen das Vergessen von Rauscher,  Stefanie
Zhang Yimou gehört mit seinem filmischen Werk zu den wichtigsten chinesischen Regisseuren der Gegenwart. Zusammen mit weiteren Vertretern der sogenannten Fünften Generation von Filmemachern revolutioniert er den chinesischen Film nach Ende der Herrschaft Mao Zedongs vor allem hinsichtlich der Parameter von inhaltlichem Kontext, Figurenzeichnung und Dramaturgie. Insbesondere die Vielfalt der visuellen Gestaltungsmöglichkeiten gewinnt bei Zhang Yimou an Bedeutung und wird zum wesentlichen Erkennungsmerkmal seiner Filme. Die filmische Rekonstruktion der chinesischen Vergangenheit charakterisiert dabei als zentrales Leitmotiv Zhang Yimous Filmarbeit und etabliert sich in immer neuen Variationen. Zunächst widmet sich die Autorin einem umfangreichen Einblick in die Entwicklungsgeschichte des chinesischen Films von seinen Anfängen im ausgehenden 19. Jahrhundert bis in das frühe 21. Jahrhundert sowie der sich wandelnden Positionierung des Mediums Film im Kontext des kommunistischen Staatssystems. So wird eine fundierte Informationsbasis geschaffen, um Zhang Yimous filmisches Werk als eine Konsequenz politischer und sozialer Entwicklungen verständlich zu machen. Im Fokus der Arbeit steht eine ausführliche Analyse der Filme Zhang Yimous wobei der Blick auf die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen der Zeit nicht verloren geht. Dabei entsteht ein differenziertes Porträt des Regisseurs, der in seinen Filmen auf vielfältige Weise Traditionelles mit Modernem verbindet und dabei stets aufs Neue die Problematiken und Spannungen von Geschichte und Gegenwart zu inszenieren weiß.
Aktualisiert: 2018-04-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Projekt

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Projekt was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Projekt hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Projekt

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Projekt

Wie die oben genannten Verlage legt auch Projekt besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben