wildleser-almanach 6

wildleser-almanach 6 von Adleff,  Richard, Baldander,  Jakob Johanna, Ball,  Hugo, Bauer,  Michael, Beuchert,  Helena, bichlwagner,  alexandra, blume,  michael johann bauer, Böswirth,  Daniel, Brentano,  Clemens, Droste-Hülshoff ,  Annette, Essig,  Rolf-Bernhard, Fischart,  Johann, Ganslfeder,  Kilian Urban, Gasseleder,  Klaus, Goethe,  Johann Wolfgang, Gulden,  Alfred, Haberkamm,  Helmut, Hessel,  Franz, Hinterleitner,  Michaela, Hirsch,  Sigi, Hoddis,  Jakob van, Hofmannswaldau,  Christian Hoffmann von, Holbein,  Ulrich, Jaschke,  Gerhard, Jung,  Markus Manfred, Kafka,  Franz, Kaip,  Günter, Käter,  Veronika, Keil,  Sonja, Kern,  Manfred, Klabund, Krömer,  Philip, Kruse,  Dirk, Kuh,  Anton, Kühn,  Wolfgang, Lichtenstein,  Alfred, Reyer,  Sophie, Rückert,  Friedrich, Rüger,  Thomas, Sayer,  Walle, Schiffel,  Kurt, Schwitters,  Kurt, Serner,  Walter, Sikora,  Friedhelm, Solazzo,  Paloma, Straßner,  Siegfried, Ströbel,  Zoe, Unrein,  Linde, Uz,  Johann peter, Valentin,  Karl, Vasik,  Monika, Viehböck,  hans, Wall,  Richard, Wedler,  Rainer, Wiplinger,  Peter Paul
Band 6 der Zeitschrift. Alle anderen Bände sind noch lieferbar.
Aktualisiert: 2019-05-23
> findR *

»Du bist die Aufgabe«

»Du bist die Aufgabe« von Kafka,  Franz, Stach,  Reiner
Kafkas Aphorismen sind Schlüsseltexte zum Verständnis seines Denkens. Die Aphorismen und Denkbilder, die Kafka während eines etwa acht Monate währenden Aufenthalts in dem böhmischen Dorf Zürau auf mehr als hundert nummerierte Zettel notierte, gehören zu den geheimnisvollsten seiner Texte. Sie umkreisen klassische philosophische Fragen wie das Verhältnis von Wahrheit und Lüge, Gut und Böse, geistiger und sinnlicher Welt, und dennoch verzichten sie auf jegliches Fachvokabular und sprechen stattdessen in Bildern. Mit dieser kommentierten Ausgabe der Zürauer Aphorismen zeigt Reiner Stach, dass Kafkas konsequente Bildlogik den Weg zu einem Verständnis dieser scheinbar hermetischen Sätze eröffnet. Jedem Aphorismus ist eine Seite mit Materialien beigegeben: bedeutsame Korrekturvorgänge Kafkas, parallele Aufzeichnungen aus seinen Zürauer Notizheften sowie Erläuterungen des Herausgebers zur vielfältigen thematischen und bildlichen Vernetzung der Aphorismen. Auch überraschende Querverbindungen zu Kafkas Briefen, Tagebüchern und literarischen Werken werden aufgezeigt. Die Entstehungsbedingungen und den biographischen Kontext erläutert Reiner Stach in einem Nachwort.
Aktualisiert: 2019-05-08
> findR *

»Du bist die Aufgabe«

»Du bist die Aufgabe« von Kafka,  Franz, Stach,  Reiner
Kafkas Aphorismen sind Schlüsseltexte zum Verständnis seines Denkens. Die Aphorismen und Denkbilder, die Kafka während eines etwa acht Monate währenden Aufenthalts in dem böhmischen Dorf Zürau auf mehr als hundert nummerierte Zettel notierte, gehören zu den geheimnisvollsten seiner Texte. Sie umkreisen klassische philosophische Fragen wie das Verhältnis von Wahrheit und Lüge, Gut und Böse, geistiger und sinnlicher Welt, und dennoch verzichten sie auf jegliches Fachvokabular und sprechen stattdessen in Bildern. Mit dieser kommentierten Ausgabe der Zürauer Aphorismen zeigt Reiner Stach, dass Kafkas konsequente Bildlogik den Weg zu einem Verständnis dieser scheinbar hermetischen Sätze eröffnet. Jedem Aphorismus ist eine Seite mit Materialien beigegeben: bedeutsame Korrekturvorgänge Kafkas, parallele Aufzeichnungen aus seinen Zürauer Notizheften sowie Erläuterungen des Herausgebers zur vielfältigen thematischen und bildlichen Vernetzung der Aphorismen. Auch überraschende Querverbindungen zu Kafkas Briefen, Tagebüchern und literarischen Werken werden aufgezeigt. Die Entstehungsbedingungen und den biographischen Kontext erläutert Reiner Stach in einem Nachwort.
Aktualisiert: 2019-05-08
> findR *

»Du bist die Aufgabe«

»Du bist die Aufgabe« von Kafka,  Franz, Stach,  Reiner
Kafkas Aphorismen sind Schlüsseltexte zum Verständnis seines Denkens. Die Aphorismen und Denkbilder, die Kafka während eines etwa acht Monate währenden Aufenthalts in dem böhmischen Dorf Zürau auf mehr als hundert nummerierte Zettel notierte, gehören zu den geheimnisvollsten seiner Texte. Sie umkreisen klassische philosophische Fragen wie das Verhältnis von Wahrheit und Lüge, Gut und Böse, geistiger und sinnlicher Welt, und dennoch verzichten sie auf jegliches Fachvokabular und sprechen stattdessen in Bildern. Mit dieser kommentierten Ausgabe der Zürauer Aphorismen zeigt Reiner Stach, dass Kafkas konsequente Bildlogik den Weg zu einem Verständnis dieser scheinbar hermetischen Sätze eröffnet. Jedem Aphorismus ist eine Seite mit Materialien beigegeben: bedeutsame Korrekturvorgänge Kafkas, parallele Aufzeichnungen aus seinen Zürauer Notizheften sowie Erläuterungen des Herausgebers zur vielfältigen thematischen und bildlichen Vernetzung der Aphorismen. Auch überraschende Querverbindungen zu Kafkas Briefen, Tagebüchern und literarischen Werken werden aufgezeigt. Die Entstehungsbedingungen und den biographischen Kontext erläutert Reiner Stach in einem Nachwort.
Aktualisiert: 2019-05-06
> findR *

Oxforder Quarthefte 3 & 4

Oxforder Quarthefte 3 & 4 von Kafka,  Franz, Reuss,  Roland, Staengle,  Peter
Subskriptionspreis bis zum 30.09.2019 ca. 99,- € (D); 101,80 € (A) Preis ab dem 01.10.2019 ca. 128,- € (D); 131,60 € (A) Der neue Band der Historisch-Kritischen Ausgabe von Franz Kafkas Schriften. Die zwölf in der Bodleian Library (Oxford) überlieferten Quarthefte Franz Kafkas, für die sich die irreführende Bezeichnung »Tagebücher« eingebürgert hat, enthalten ganz heterogene Textarten. Kafkas Notizen reichen von diaristischen Einträgen über poetische Entwürfe bis hin zu vollständig ausformulierten längeren Erzähltexten. Die Hefte sind eine Fundgrube für Leser, die an der Entstehung des Kafkaschen Werkes interessiert sind und die verwickelten Arbeitsprozesse Kafkas verstehen wollen. Die Eintragungen in den Quartheften 3 und 4 - jeweils rund 90 beschriebene Seiten - reichen von Ende Oktober 1911 bis Anfang Januar 1912. Sie dokumentieren Kafkas Interesse am jiddischen Theater, seine Freundschaft mit dem Schauspieler Jizchak Löwy sowie seine Lektüren, insbesondere zum Judentum. Weiterhin enthalten sie mehrere Prosastücke und begleiten zudem die ersten Entwürfe zum »Verschollenen«. Die Faksimiles sämtlicher Handschriften in Originalgröße und die mit ihnen korrespondierenden Transkriptionen ermöglichen erstmals eine integrale Darstellung des Überlieferten, die nicht zwischen »Gültigem« und »Getilgtem« unterscheidet. Somit bieten sie einen neuen Zugang zu Kafkas Werk.
Aktualisiert: 2019-05-06
> findR *

Die Verwandlung

Die Verwandlung von Brand,  Karl, Hruska,  Karel, Kafka,  Franz
„Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Er lag auf seinem panzerartig harten Rücken und sah, wenn er den Kopf ein wenig hob, seinen gewölbten, braunen, von bogenförmigen Versteifungen geteilten Bauch, auf dessen Höhe sich die Bettdecke, zum gänzlichen Niedergleiten bereit, kaum noch erhalten konnte. Seine vielen, im Vergleich zu seinem sonstigen Umfang kläglich dünnen Beine flimmerten ihm hilflos vor den Augen.“ In diese Ausgabe der berühmten Kafka-Erzählung wurde auch die Rückverwandlung des Gregor Samsa, die im „Prager Tagblatt“ erschienene Fortsetzung der Erzählung aus der Feder des früh an Kehlkopftuberkulose verstorbenen Karl Brand (1895–1917), eines Bekannten Kafkas, mitabgedruckt.
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

Brief an den Vater

Brief an den Vater von Fleming,  Stefan, Kafka,  Franz
Kafkas »Brief an den Vater« ist ein einzigartiges autobiografisches Dokument und zählt gleichzeitig zu den eindrucksvollsten Texten, die Kafka je geschrieben hat. Er unternimmt darin den Versuch, seinen lebenslangen Vaterkonflikt in allen seinen bedrohlichen und irrationalen Einzelheiten auszubreiten und auf diese Weise zu bewältigen. Kafka schrieb »Brief an den Vater« im November 1919 in der Pension Stüdl in Schelesen. Im Dezember 1919 kehrte er nach Prag zurück, ohne den Brief an seinen Vater abgeschickt oder persönlich übergeben zu haben. Geblieben ist ein bedeutendes Stück Weltliteratur! Ungekürzte Lesung mit Stefan Fleming 1 mp3-CD | ca. 2 h 13 min
Aktualisiert: 2019-05-03
> findR *

Kafka

Kafka von Harjes,  Stefanie, Kafka,  Franz
Ausgewählte Texte von Franz Kafka faszinierend illustriert. Franz Kafkas Texte faszinieren und irritieren seit Generationen. Sie sind verrätselt und verstörend und ziehen den Leser gerade deshalb in ihren Bann. Die Hamburger Künstlerin Stefanie Harjes hat sich von ihnen zu außergewöhnlichen Illustrationen inspirieren lassen. In langen Ateliernächten hat sie mit seinen Texten gerungen, aber auch immer wieder herzlich über ihn gelacht. Mit diesem Buch schenkt sie dem Leser ihren ganz eigenen Blick auf einen der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts und zeigt, dass er nicht nur tiefe Abgründe zu bieten hat.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Kafka, Franz

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKafka, Franz ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Kafka, Franz. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Kafka, Franz im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Kafka, Franz .

Kafka, Franz - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Kafka, Franz die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Kafka, Franz und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.