Hochleistungsmanagement

Hochleistungsmanagement von Mistele,  Peter, Pawlowsky,  Peter
Dieses Buch gewährt Einblicke in das praktische Handeln von Hochleistungsteams, beinhaltet praktische Erfahrungsberichte aus den Einsatzfeldern der Hochleistung und wesentliche Linien der empirischen Forschung zu diesen Bereichen. Es versucht Erkenntnisse aus diesen unterschiedlichen disziplinären Feldern, wie z. B. Arbeitswissenschaften, Fehlerforschung, Hochverlässlichkeits-Ansätze, Human-Factor-Forschung, Sportwissenschaften, Psychologie, Soziologie oder Managementlehre zu verbinden und zeigt Möglichkeiten auf, die Erkenntnisse des Hochleistungsmanagements auf das Management und die Führung von Wirtschaftsorganisationen zu übertragen.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Wissensmanagement

Wissensmanagement von Pawlowsky,  Peter
Im Zuge eines fortschreitenden Wandels von der Industriegesellschaft zur Informations- und Wissensgesellschaft stellt sich die Frage, wie die Ressource Wissen in Organisationen als Produktionsfaktor entwickelt und eingesetzt werden kann. Das Lehrbuch behandelt – gemäß dem Konzept eines integrativen Wissensmanagements – die Dimensionen Mensch, Organisation und Technik in ihrem Zusammenwirken und im Kontext wissensorientierter Führung und Unternehmensstrategie. Der thematische Bogen spannt sich von Konzepten der Wissensgesellschaft, Ansätzen des organisationalen Lernens und Wissensmanagements, Wissenserfassung und -bewertung, Wissensgenerierung über Probleme der Verbreitung und Nutzbarmachung von Wissen bis hin zu Fragen nach neuen Führungsprinzipien und Implementierungsstrategien. Die jeweiligen Themenkomplexe sind aufeinander abgestimmt und folgen der Abgrenzung einzelner Wissensprozesse, die aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden. Prozessübergreifend wird das Unternehmen als organisationales Wissenssystem analysiert, dem Erfassen und Bilanzieren der Ressource Wissen nachgegangen und die zentrale Bedeutung von Unternehmens- und Lernkulturen für praktiziertes Wissensmanagement herausgearbeitet.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

Wissensmanagement

Wissensmanagement von Pawlowsky,  Peter
Im Zuge eines fortschreitenden Wandels von der Industriegesellschaft zur Informations- und Wissensgesellschaft stellt sich die Frage, wie die Ressource Wissen in Organisationen als Produktionsfaktor entwickelt und eingesetzt werden kann. Das Lehrbuch behandelt – gemäß dem Konzept eines integrativen Wissensmanagements – die Dimensionen Mensch, Organisation und Technik in ihrem Zusammenwirken und im Kontext wissensorientierter Führung und Unternehmensstrategie. Der thematische Bogen spannt sich von Konzepten der Wissensgesellschaft, Ansätzen des organisationalen Lernens und Wissensmanagements, Wissenserfassung und -bewertung, Wissensgenerierung über Probleme der Verbreitung und Nutzbarmachung von Wissen bis hin zu Fragen nach neuen Führungsprinzipien und Implementierungsstrategien. Die jeweiligen Themenkomplexe sind aufeinander abgestimmt und folgen der Abgrenzung einzelner Wissensprozesse, die aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden. Prozessübergreifend wird das Unternehmen als organisationales Wissenssystem analysiert, dem Erfassen und Bilanzieren der Ressource Wissen nachgegangen und die zentrale Bedeutung von Unternehmens- und Lernkulturen für praktiziertes Wissensmanagement herausgearbeitet.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *

Die christliche Matrix

Die christliche Matrix von Heine,  Susanne, Pawlowsky,  Peter
Wir leben in einer gespaltenen Welt: Was heute zählt, sind nackte Tatsachen, als wäre alles andere bloße Fantasie. Es gibt sie aber, die unsichtbaren Welten! Religionen sind da Brücken. Das Christentum verbindet das reale Dasein mit unsichtbaren Welten, wo es um Bedeutsamkeit für mich und den Sinn des Ganzen geht. Nur die richtigen Worte müssen dafür wieder gefunden werden, denn Begriffe wie Sünde oder Gnade, Christus oder Erlösung sind zu unverständlichen Formeln erstarrt. Diese Entdeckungsreise ins Christentum entschlüsselt alte Traditionen und macht sie für heute brauchbar.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Liebe – Freude – Freiheit

Liebe – Freude – Freiheit von Janu,  Lisl, Pawlowsky,  Peter, Seidl,  Elisabeth, Walter,  Ilsemarie
Was sich in 40 Jahren im Haus Claret in der Wiener Bennogasse abgespielt hat, ist untrennbar mit dem Bauherrn verbunden, der 1976 der erste Bewohner des neuen Hauses war: P. Josef Garcia-Cascales. Er machte das Haus zum Zentrum der Cursillobewegung, gab der Claretgruppe eine Heimstatt und gründete die Alegria-Gemeinschaft. Als P. Josef 2012 starb, hatten alle diese Initiativen längst ihr Eigenleben entwickelt; eine kam noch hinzu: der Verein „Freunde Haus Claret“, der eine letzte Idee des Bauherrn in die Tat umsetzte. Es war und ist ein offenes Haus, in dem viele Gäste aus dem In- und Ausland Station gemacht haben. Studenten und Asylwerber sind hier immer wieder für einige Zeit zu Hause. Davon berichtet dieses Buch. (aus dem Vorwort von Peter Pawlowsky)
Aktualisiert: 2019-03-21
> findR *

Wissensmanagement

Wissensmanagement von Pawlowsky,  Peter
Im Zuge eines fortschreitenden Wandels von der Industriegesellschaft zur Informations- und Wissensgesellschaft stellt sich die Frage, wie die Ressource Wissen in Organisationen als Produktionsfaktor entwickelt und eingesetzt werden kann. Das Lehrbuch behandelt – gemäß dem Konzept eines integrativen Wissensmanagements – die Dimensionen Mensch, Organisation und Technik in ihrem Zusammenwirken und im Kontext wissensorientierter Führung und Unternehmensstrategie. Der thematische Bogen spannt sich von Konzepten der Wissensgesellschaft, Ansätzen des organisationalen Lernens und Wissensmanagements, Wissenserfassung und -bewertung, Wissensgenerierung über Probleme der Verbreitung und Nutzbarmachung von Wissen bis hin zu Fragen nach neuen Führungsprinzipien und Implementierungsstrategien. Die jeweiligen Themenkomplexe sind aufeinander abgestimmt und folgen der Abgrenzung einzelner Wissensprozesse, die aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden. Prozessübergreifend wird das Unternehmen als organisationales Wissenssystem analysiert, dem Erfassen und Bilanzieren der Ressource Wissen nachgegangen und die zentrale Bedeutung von Unternehmens- und Lernkulturen für praktiziertes Wissensmanagement herausgearbeitet.
Aktualisiert: 2019-04-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Pawlowsky, Peter

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonPawlowsky, Peter ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Pawlowsky, Peter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Pawlowsky, Peter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Pawlowsky, Peter .

Pawlowsky, Peter - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Pawlowsky, Peter die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Pawlowsky, Peter und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.