Jack Slade 881 – Western

Jack Slade 881 – Western von Slade,  Jack
Unter tödlichem Verdacht Chuck Ryan wird in Arkansas wegen dreifachen Mordes gesucht. Doch er ist untergetaucht und lebt versteckt in dem kalifornischen Städtchen Paradise, wo er sich als einfacher Tischler ausgibt. Doch eines Tages fliegt seine Tarnung auf: Der Rancher Johnny Coldwell hält ihm einen alten Steckbrief unter die Nase. Coldwell verlangt, dass Ryan einen ihm unbekannten Mann töten soll. Andernfalls wird er am Galgen enden. Ryan geht zunächst auf den Deal ein, zögert aber in letzter Sekunde. Er beteuert, dass er unschuldig verfolgt wird. Doch die Ereignisse eskalieren und eine erbarmungslose Jagd auf Leben und Tod beginnt ...
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Lassiter 2448 – Western

Lassiter 2448 – Western von Slade,  Jack
Mit den Stiefeln voran Die Eingangshalle des Hauses erinnerte an ein Schlachthaus. Ben Traven hielt sich ein Taschentuch über Mund und Nase und ließ seinen Blick nur kurz über die Toten auf dem Boden und der Treppe wandern, bevor er sich abwandte und machte, dass er wieder ins Freie kam. "Welche Bestie hat das getan?", fragte er seinen Deputy, der ihn auf der Terrasse erwartete. Cooper Jones schob das Kinn vor. "Das kann nur der Yankee gewesen sein. Mehrere Zeugen haben ihn zum Anwesen reiten sehen." "Hat der Bastard etwa die gesamte Familie Islington umgelegt?" "Alle bis auf Miss Peggy, Sir. Er muss sie in die Sümpfe verschleppt haben." Traven ballte die Fäuste. "Trommeln Sie alle verfügbaren Männer zusammen, Coop. Wir werden ihn jagen und nicht ruhen, bis er zur Strecke gebracht ist."
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Jack Slade 880 – Western

Jack Slade 880 – Western von Slade,  Jack
Pass der Gewalt Die verbrecherische Rio Grande Railway will mit allen Mitteln die Strecke über den Raton Pass bauen. Emmett Brown, der Bahnmarshal der Konkurrenzlinie ATSF, schwebt ständig in Lebensgefahr. Die gesamte Revolvertruppe der Rio Grande Railway hat es auf ihn abgesehen. Jayne, die Tochter seines Bauleiters, wirft sich ihm an den Hals. Dann sind da noch die Comancheros, die den Pass besetzt halten, und die geheimnisvolle Frau mit der eisernen Maske. Sie scheint Emmett von früher zu kennen und geht über Leichen. Das stählerne Duell der Schienenleger zum Pass der Gewalt verlangt Emmett alles ab.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Lassiter 2447 – Western

Lassiter 2447 – Western von Slade,  Jack
Heiße Liebe - kalter Tod "Es gibt zwei Sorten von Revolvern", sagte Lieutenant Ethan Byrne und zügelte seinen weißen Wallach. "Die eine hast du direkt vorm Gesicht, die andere schießt dir in den Hinterkopf." Sergeant Barry Field hielt neben dem Offizier und räusperte sich. "So habe ich das noch nie gesehen", meinte er. "Was aber wollen Sie damit sagen, Sir?" Langsam drehte Byrne seinen Kopf und schaute hinüber zu dem Karren, der von einer schmutzig grauen Plane bedeckt war und von zwei Kavalleristen flankiert wurde. "Wo Gold ist, gibt es auch immer Leute, die es sich aneignen wollen", erklärte er. "Und die fragen nicht lange, ehe sie schießen ..." Ein flaues Gefühl machte sich in Ethan Byrnes Magengrube breit. Er sah die Hänge der Schlucht hinauf und betrachtete den Weg, der noch vor ihnen lag. Ob sie wohl unbehelligt Fort Leavenworth erreichen würden?
Aktualisiert: 2019-06-11
> findR *

Lassiter 2446 – Western

Lassiter 2446 – Western von Slade,  Jack
Die Red-Line-Connection Die Concord-Kutsche der Bain Freight Company rutschte mit knarrenden Rädern durch das Geröll und geriet in bedenkliche Schräglage. Das Gespann war das trockene Flussbett hinaufgefahren, von dem Kutscher Larry Barncastle wusste, dass es der kürzeste Weg in die zerklüfteten Vorgebirge der Mescalero Mountains war. "Schneller, schneller!", schrie Barncastle und hieb mit der Peitsche auf die beiden Fuchsrappen vor der Kutsche ein. "Ihr Biester, lauft! Lauft, wenn euch das Leben lieb ist!" Die Verfolger waren der Postkutsche dicht auf den Fersen. Sie schossen aus großkalibrigen Gewehren, die Barncastle oft nur um Haaresbreite verfehlten. "Lauft!", keuchte Barncastle und starrte dem Tod bereits ins Auge. "Lauft!"
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Lassiter 2449 – Western

Lassiter 2449 – Western von Slade,  Jack
Full House für Lassiter Es war an einem Nachmittag im Juni, als Porky, der Bartender, seine Aushilfe Linda Carr in den Lagerraum schickte, um eine Kiste Gläser zu holen. Auf dem Weg dorthin passierte das Mädchen den Korridor in der oberen Etage, auf dem einige Gästezimmer lagen. Durch die letzte Tür drang eine Stimme an Lindas Ohren, die ihr eine Gänsehaut bescherte. Sie erkannte das rauhalsige Organ von Marky Shark, dem Berufskiller aus Sharon Springs. "Fünf Männer gegen einen?", grunzte er. "Soll das ein Witz sein, Randall?" "Der Mann ist gefährlich", hörte Linda Randall sagen. "Mein Auftraggeber will kein Risiko eingehen." Linda blieb stehen und hielt den Atem an. "Okay, des Menschen Wille ist sein Himmelreich", knurrte Marky Shark. "Hauptsache, die Kasse stimmt. Dieser Lassiter ist schon so gut wie tot ..."
Aktualisiert: 2019-05-17
> findR *

Lassiter Sammelband 1799 – Western

Lassiter Sammelband 1799 – Western von Slade,  Jack
Seit über 30 Jahren reitet Lassiter schon als Agent der "Brigade Sieben" durch den amerikanischen Westen und mit über 2000 Folgen, mehr als 200 Taschenbüchern, zeitweilig drei Auflagen parallel und einer Gesamtauflage von über 200 Millionen Exemplaren gilt Lassiter damit heute nicht nur als DER erotische Western, sondern auch als eine der erfolgreichsten Western-Serien überhaupt. Dieser Sammelband enthält die Folgen 2278, 2279 und 2280. Sitzen Sie auf und erleben Sie die ebenso spannenden wie erotischen Abenteuer um Lassiter, den härtesten Mann seiner Zeit! 2278: Die Whisky-Verschwörung Sean Bane steckte sich gerade eine frisch gedrehte Zigarette zwischen die Lippen, als er ein unterdrücktes Wimmern vernahm. Seine Hand erstarrte auf halbem Wege zu den Zündhölzern in der Westentasche. Ohne den kleinsten Muskel zu bewegen, lauschte er in die nächtliche Stille hinein. Aber da war nichts mehr zu hören. Hatten ihm seine Nerven etwa einen Streich gespielt? Erneut drang etwas an seine Ohren. Eine leise Stimme, die draußen in der Gasse schluchzte: "Erbarmen, Sir! Ich bin doch noch Jungfrau!" Seans Hand zuckte unwillkürlich zu dem Eisen an seiner Hüfte. Da war eindeutig eine Frau in Not, aber er durfte ihr nicht helfen. Unter gar keinen Umständen ... 2279: Galgenvögel singen nicht Die Ebene des Salzsees lag vor den Männern wie ein schneeweißer Ozean. Die Berittenen hatten sich Halstücher vor das Gesicht gebunden, um sich vor dem Nordwestwind zu schützen. Sie trugen Gewehre und Revolver bei sich, deren Trommeln und Läufe in der Sonne blitzten. "Absatteln!", befahl Rick Brooks mit scharfer Stimme. Er war ein klein gewachsener Mann mit buschigen Augenbrauen, der keinen Widerspruch duldete. "Wer die Hosen voll hat, soll zurückreiten. Der Rest baut das Lager auf, wie wir's besprochen haben." Die Männer stiegen von den Pferden und machten sich an die Arbeit. Als die ersten Zelte aufgerichtet waren, rieb sich Brooks zufrieden die Hände. Er kniff die Augen zusammen und starrte auf den flimmernden Horizont. Die Hochzeit für Samuel Ellis war ausgerichtet. 2280: Im Visier der Brigade Sieben Schmerzhaft umspannten die Fesseln seine Fußgelenke. Mit jedem Schritt schnitten die Eisenmanschetten tiefer in Terence Hadleys Haut. Mühsam setzte er einen Fuß vor den anderen und blickte ab und an grimmig zu den Deputies, die auf ihren Pferden die Reihe der Gefangenen flankierten. In der brütenden Mittagssonne legten sie Meile um Meile zurück, bis sie in den späten Nachmittagsstunden das Georgia County Penitentiary erreichen würden. Hatten sich die Tore des Gefängnisses erst hinter ihnen geschlossen, gab es für Hadley und seine Komplizen keine Möglichkeit mehr zur Flucht. Und das durfte er unter keinen Umständen zulassen.
Aktualisiert: 2019-06-11
> findR *

Jack Slade 878 – Western

Jack Slade 878 – Western von Slade,  Jack
Lou Morris, der Höllenengel aus Texas, ist engelhaft schön - und verdorben. Nachdem sie den Großrancher Iron Ron Tilghman in ihren Bann gezogen und geheiratet hat, reitet sein Vormann Clyde Dumarest nach Mexiko, um die Wahrheit über Lou herauszufinden. Es wird ein Ritt durch tausend Gefahren, und in Arizona spinnt Lou ihre Intrigen und plant ihre höllischen Spiele.
Aktualisiert: 2019-05-15
> findR *

Jack Slade 879 – Western

Jack Slade 879 – Western von Slade,  Jack
Grover Garrison und die lasterhafte Bitch Jessie beherrschen das Flusssyndikat am Missouri und gehen über Leichen. Der Preisboxer Bill McCoy weigert sich, Garrisons Schiebungen und Machenschaften mitzumachen. Bei der Flusskapitänin Gator Allie findet er Zuflucht und stellt sich mit ihr und ihrer Mannschaft zusammen gegen das mörderische Syndikat. Doch ein Eifersüchtiger in der Mannschaft des Steamboats trachtet ihm wegen der schönen Kapitänin nach dem Leben.
Aktualisiert: 2019-05-21
> findR *

Lassiter 2444 – Western

Lassiter 2444 – Western von Slade,  Jack
Schäumend durchpflügten die Schaufeln zu beiden Seiten des Dampfschiffs das lehmbraune Wasser. Ed Weaver stand hinter dem Steuerrad und spähte angestrengt in den Nebel. Das allgegenwärtige Grau ließ seine Augen brennen. Trotzdem wagte er kaum, zu blinzeln. Eine einzige Unachtsamkeit genügte und sie würden auf eine Sandbank aufsetzen oder mit einem Baumstamm kollidieren. Dann drohte allen auf der Martha ein nasses Grab. Ed verstand sich kaum darauf, seinen Namen zu kritzeln, aber das Wasser, das konnte er lesen. Kleine Wellen verrieten ihm, ob sich Steine oder treibende Stämme unter der Oberfläche verbargen und eine Gefahr für das Schiff darstellten. Dafür musste er sie sehen - und genau das war das Problem: An diesem Abend wurde der elende Nebel immer dichter!
Aktualisiert: 2019-05-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Slade, Jack

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSlade, Jack ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Slade, Jack. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Slade, Jack im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Slade, Jack .

Slade, Jack - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Slade, Jack die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Slade, Jack und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.