Wut ist ein Geschenk

Wut ist ein Geschenk von Gandhi,  Arun, Hahn,  Bernt, Walser,  Alissa
Mahatma Gandhi, einer der einflussreichsten Philosophen und Friedensaktivisten des 20. Jahrhunderts, hat mit seiner Lehre des gewaltlosen Widerstands die Welt verändert. Sein Enkel Arun wurde als wütender und aggressiver 12-Jähriger für zwei Jahre in Gandhis Ashram geschickt. Die täglichen Gespräche mit dem Großvater am Spinnrad und seine Ratschläge gaben dem Jungen eine neue Sicht auf die Welt. In »Wut ist ein Geschenk« teilt Arun Gandhi die zehn wichtigsten Lebenslektionen seines Großvaters und entwirft zugleich ein intimes Porträt der bedeutenden Ikone. Bis heute geben Gandhis Weisheiten eine wertvolle Orientierung in schwierigen Zeiten. Lesung mit Bernt Hahn 4 CDs | Laufzeit ca. 5 h 27 min
Aktualisiert: 2017-07-24
> findR *

Wut ist ein Geschenk

Wut ist ein Geschenk von Gandhi,  Arun, Walser,  Alissa
Arun Gandhi ist der Enkel Mahatma Gandhis. Als 12-Jähriger erlebte er den bedeutenden und einflussreichen Friedensaktivisten aus nächster Nähe. Zwei Jahre lang lebte er gemeinsam mit ihm im Ashram Sevagram in Zentralindien. Während dieser Zeit lehrte sein Großvater ihn die zehn wichtigsten Lektionen des Lebens, ein Vermächtnis, das Arun in diesem Buch mit uns teilt. So enthält jedes Kapitel eine zeitlose Lektion Mahatma Gandhis. Allmählich lernt Arun die Welt in der Obhut seines geliebten Großvaters neu zu sehen. Und gemeinsam mit ihm durchdringt auch der Leser Fragen zum Umgang mit Wut, zur Identität, zu Depression, Verschwendung, Einsamkeit, Freundschaft und Familie. Mahatma Gandhi hat mit seiner Lehre die Welt verändert. Seine Idee des Widerstands durch Ungehorsam und Gewaltlosigkeit haben Tausende, darunter Martin Luther King und Nelson Mandela, inspiriert. Sein Vermächtnis an seinen Enkelsohn kann uns allen Orientierung geben in diesen schwierigen Zeiten.
Aktualisiert: 2017-08-16
> findR *

Eindeutiger Versuch einer Verführung

Eindeutiger Versuch einer Verführung von Walser,  Alissa
„Sie würde gerne weglaufen, hat aber keinen Grund. Natürlich könnte sie auch ohne Grund weglaufen. Doch ohne Grund fürchtet sie, ihr Aufbruch würde im Sande verlaufen.“ Geschichten einer Frau, Szenen einer Ehe, Gefühle einer Tochter ¬– Alissa Walser versammelt die Augenblicke, in denen sich das Leben zuspitzt. Warum zeigt sich erst in der Badewanne, ob man mit einem Mann zusammenleben kann? Wie nehmen Mutter und Tochter Abschied von ihrem Hund? Wie bleibt man am Leben, ohne dass es allzu sehr weh tut? Einfühlsam, elegant und lakonisch erzählt Alissa Walser von Bedeutungsvollem und scheinbar Beiläufigem und von der zweifelnden Suche nach dem Glück, das ein scheues Tier ist.
Aktualisiert: 2017-06-01
> findR *

Ein kleines Stück vom Glück

Ein kleines Stück vom Glück von Barry,  Robert, Krause,  Ute, Walser,  Alissa
Der Weihnachtsklassiker mit der wunderbaren Botschaft: Teilen macht glücklich!Herrn Willobies Weihnachtsbaum passt einfach nicht ins Haus. Deshalb muss die die lange Spitze ab, schnipp schnapp. So kommen auch Diener Baxter und Gärtner Tim zu ihrem Traum von einem Weihnachtsbaum. Doch der ist immer noch zu groß. Schnipp, schnapp, die Spitze ab und weg damit! Bär, Fuchs, Hase und Maus warten nur darauf. So bekommt ein jeder seinen ganz persönlichen Weihnachtsbaum und ein kleines Stück vom großen Weihnachtsglück.
Aktualisiert: 2017-05-26
> findR *

Süßer König Jesus

Süßer König Jesus von Miller,  Mary, Walser,  Alissa
Zwei Lolitas auf dem Rücksitz, die eine voller sexueller Neugier, die andere heimlich schwanger. Am Steuer: die religiösfundamentalistischen Eltern auf ihrem Weg nach Kalifornien - dem Weltuntergang entgegen. Ein Buch von literarischer Wucht mit einem Plot, den sich die Coen-Brüder nicht besser hätten ausdenken können. "Eine Entdeckung der Sonderklasse! Wer den Seelenzustand, der zwischen Verfolgungswahn und Größenwahn taumelnden USA erkunden will, muss diesen Roman lesen. Auf einer Höhe mit dem 60 Jahre alten Kultroman "Der Fänger im Roggen" von J.D. Salinger." ZDF Das Blaue Sofa "Ein spektakuläres Debüt. [Ein] großartiger, unsentimentaler Roman." ZEIT Online "Man möchte [Mary Miller] eine Liebeserklärung nach der anderen machen." Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung "Mary Miller hat in ihrem Debütroman den besonderen Blick aus dem Seitenfenster eingefangen, der die Sicht auf die ganze Welt verändert und der jede gute Roadtrip-Geschichte auszeichnet. Das Fremde erscheint dann plötzlich vertraut, das Vertraute fremd." KulturSpiegel "[Mary Miller] formuliert Jess' Gedanken in einer Einfachheit, die einen rührt und derentwegen man das Buch unbedingt auch als Jugendlektüre empfehlen kann." NZZ am Sonntag "Mary Miller. Der wohl heißeste Independent-Tipp aus Übersee." Krachkultur 'Mary Miller gelingt das Kunststück, vor diesem apokalyptischen Hintergrund eine ganz alltägliche, existentielle Pubertätsgeschichte zu erzählen.' WDR 5 Literaturmagazin 'Ein literarisches Roadmovie, bei dem man nicht mit im Auto sitzen und doch bis zum Schluss dabei sein will.' Brigitte
Aktualisiert: 2015-10-01
> findR *

Zukunft? Zukunft!

Zukunft? Zukunft! von Carpi,  Anna M, Gur,  Batya, Honigmann,  Barbara, Jenny,  Zoe, Mueller,  Herta, Ugresic,  Dubravka, Walser,  Alissa
Acht berühmte Schriftstellerinnen schildern in eindringlichen literarischen oder essayistischen Texten, was die Erfahrung ‚Zeit' mit ihrem Denken, Fühlen, Schreiben zu tun hat. Es zeigt sich eindrucksvoll, wie die Dimensionen der Zeit ineinandergreifen, dass sich Vergangenheit und Zukunft nicht trennen lassen. Kleine Momente und Gegenstände stellen eine Verbindung her. Texte von Herta Müller, Batya Gur, Barbara Honigmann, Dubravka Ugresic, Alissa Walser, Yoko Tawada u.a.
Aktualisiert: 2017-07-27
> findR *

Max Nix

Max Nix von Berner,  Rotraut Susanne, Plath,  Sylvia, Walser,  Alissa
Max Nix lebt mit seinen sechs Brüdern und Mama und Papa Nix in Winkelburg. Max ist glücklich, aber nicht ganz: Max möchte nichts lieber auf der Welt besitzen als einen maßgeschneiderten Anzug. Eines Tages klopft der Postbote an die Tür und liefert ein großes Paket ab. Als Familie Nix die Sendung auspackt kommt ein wolliger, molliger, nigelnagelneuer senfgelber Anzug zum Vorschein. Und der erste, der diesen Anzug anprobiert, ist Papa Nix ...
Aktualisiert: 2017-05-26
> findR *

Menschen und Masken

Menschen und Masken von Becker,  Artur, Behrens,  Katja, Haslinger,  Josef, Hensel,  Kerstin, Herbst,  Nikolai Alban, Kaufmann,  Walter, Kinkel,  Tanja, Klein,  Georg, Kuckart,  Judith, Lodemann,  Jürgen, Mora,  Terézia, Poschmann,  Marion, Pressler,  Mirjam, Sauer,  Jutta, Schmidt,  Kathrin, Schubert,  Helga, Spinnen,  Burkhard, Strasser,  Johano, Walser,  Alissa, Wildenhain,  Michael, Zaimoglu,  Feridun
Aktualisiert: 2017-07-04
> findR *

Von den Tieren im Notieren

Von den Tieren im Notieren von Walser,  Alissa
Diese Texte über Kunst und Welt verraten Alissa Walsers genauen, vorsichtig zuerst den eigenen Horizont öffnenden Blick. Unaufdringlich, manchmal selbstironisch, vor allem aber aufrichtig, erzählt sie von den Bedingungen ihres Schreibens. Doch dieser Band ist mehr als Selbstreflektion. Die Autorin äußert sich auch zu den Werken anderer; sie beobachtet die Natur, die Gesellschaft, die Menschen, die sie umgeben; sie verweist auf entlegene Zusammenhänge, sucht und findet in jedem der vierundzwanzig hier veröffentlichten Texte aufs Neue das Außerordentliche im abgemessenen Lauf der Dinge.
Aktualisiert: 2017-08-17
> findR *

Die Tagebücher

Die Tagebücher von Plath,  Sylvia, Walser,  Alissa
Am 27. Oktober 1997 wäre Sylvia Plath, die - wie es John Updike formulierte - "beste, aufregendste und maßgeblich rücksichtsloseste Dichterin ihrer Generation", 65 Jahre alt geworden. Sylvia Plath nahm sich im Alter von 30 Jahren das Leben, geblieben ist ihre berühmte Lyrik und Prosa. Durch ihre radikale Sichtweise der weiblichen Existenz, ihren seismographisch genau beobachtenden Stil erlangten ihre Bücher einen Kultstatus weit über die Frauenbewegung hinaus. Die jetzt zur Publikation autorisierten, in diesem Herbst erstmals auf deutsch erscheinenden Tagebücher sind - neben den Gedichten - ihr wichtigstes Werk: eine literarische Sensation, ein bedeutendes Stück autobiographische Literatur. Sylvia Plath nannte ihre Tagebücher einmal: "eine Litanei der Träume, der Weisungen und der Imperative". In diesen, die Jahre 1950 - 1962 umfassenden Eintragungen, eröffnet sich ein intimer Blick auf ihre komplexe Persönlichkeit, ein unverstellter Zugang zu dem künstlerischen Werk dieser außergewöhnlichen Autorin, ihrem schwierigen Leben und ihrer Ehe mit Ted Hughes. Faszinierend und erschütternd erscheint exemplarisch der dramatische Lebenskonflikt einer jungen, intellektuellen ambitionierten Frau in den Zwängen der 50er Jahre: getrieben von einem ungeheuren Ehrgeiz und einer gewaltigen Arbeitswut, zerrissen zwischen dem Anspruch, den Idealvorstellungen der amerikanischen Gesellschaft von einer perfekten Hausfrau, Mutter und Ehefrau zu entprechen, und dem Wunsch nach öffentlicher Anerkennung als Schriftstellerin und nach literarischem Ruhm.
Aktualisiert: 2015-12-07
> findR *

Luisa

Luisa von Fox,  Paula, Walser,  Alissa

Luisa de la Cuevas, die auf der kleinen Karibik-Insel San Pedro zur Welt kommt, ist die Tochter des Sohns einer reichen Plantagenbesitzerin und einer Küchenhilfe. In ihren ersten Lebensjahren ist sie erfüllt von der Schönheit der Insel, dem Leben in der Stadt, der Liebe ihrer Großmutter mütterlicherseits, aber sie erlebt auch die Machtkämpfe zwischen den wenigen Reichen und dem Heer der Abhängigen, die harschen Gesetze sozialer Hierarchien. Ihre Großmutter väterlicherseits bleibt eine ferne, rätselhafte Gestalt in ihrem riesigen Haus. Als Gerüchte von einer Revolution aufkommen, geht der Vater mit seiner Familie nach New York. Es ist die Zeit der Weltwirtschaftskrise, und die Familie lebt in einer Kellerwohnung im „barrio“, wo der einst mächtige Name des Vaters nichts bedeutet. Luisa geht zur Schule und lernt Englisch, San Pedro wird zu einem Traum. Sie beginnt als Hausmädchen zu arbeiten, heiratet, trennt sich wieder, zieht ihren Sohn allein auf. All die Zeit arbeitet sie, putzt bei reichen Leuten und kümmert sich um deren Besitz, eine stille Zeugin und Beobachterin fremder Leben. Ihr ganzes Leben verbringt sie so, und findet gerade darin eine Art Freiheit. „Luisa“, das zuerst vor zwanzig Jahren erschien, lebt auch von Paula Fox’ eigenen Kindheitserfahrungen auf Kuba. Ihr Porträt einer Dienerin ist von einer Menschlichkeit, Genauigkeit, stilistischen Meisterschaft und feiner Beobachtungsgabe, daß man schließlich mit dieser Figur lebt wie mit den Figuren von Dickens, Balzac oder George Eliot.

Aktualisiert: 2017-07-03
> findR *

MEHR ANZEIGEN

Bücher von Walser, Alissa

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWalser, Alissa ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Walser, Alissa. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Walser, Alissa im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Walser, Alissa .

Walser, Alissa - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Walser, Alissa die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Walser, Alissa und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.