Kudrun von Störmer-Caysa,  Uta

Kudrun

Mittelhochdeutsch / Neuhochdeutsch

Die ‚Kudrun‘ ist ein – und nicht das einzige! – Unikum in der heldenepischen mittelhochdeutschen Literatur. Sie erzählt mehrere komplizierte Brautwerbungsgeschichten über vier Generationen hinweg, Hinweise zu einer topographischen Ansiedlung reichen von Dänemark und Holstein über die Normandie bis in fabelhafte Anderswelten. Eine Spur der Stoffgeschichte führt zu einer isländischen Hildesage, und dann lehnt sich das Epos auch noch formal ans ‚Nibelungenlied‘ an, steht in Nibelungenstrophen und scheint manchmal auf das ‚Nibelungenlied‘ zu antworten. Die Überlieferung ist denkbar schmal und spät, was aber das Interesse der Altgermanistik an diesem Text, der hier erstmals mit Übersetzung dargeboten wird, nicht schmälert.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Kudrun online kaufen

Die Publikation Kudrun - Mittelhochdeutsch / Neuhochdeutsch von ist bei Reclam, Philipp erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Mediävistik, Mittelalter, Mittelalterliche Literatur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!