Handwerk

Handwerk

Das Buch vereint die Berichte von 30 Gesprächen, die mit Handwerkern aus Altranft und dem gesamten Oderbruch im Jahr 2016 über ihre Arbeit und ihr Leben im ländlichen Raum geführt wurden, sowie 40 Fotografien von Händen und Werkzeugen, die Ingar Krauss in ausgewählten Werkstätten im Oderbruch aufnahm. Die Berichte aus dem Arbeitsleben verschiedener Handwerkerinnen und Handwerker vom Autoschlosser bis zum Zimmermann geben einen reichen Einblick in die gegenwärtige Handwerkskultur im Oderbruch.

Aktualisiert: 2017-02-10
> findR *

Mars Ultor 2017 / Leitthema: Rassenhumanismus

Mars Ultor 2017 / Leitthema: Rassenhumanismus von Krebs,  Pierre

Eine Fülle biographischer und bibliographischer Daten über Philosophen, Staatsrechtler, Rassengelehter, Soziologen, Wirtschaftler, Dichter, Künstler aus dem Umfeld der völkischen Wissenschaft und der ›Neuen Kultur‹! Mit praktischen Ratschlägen für die Durchführung von Feiern und Riten. Alle markanten Aussagen, Veranstaltungen mit den Schwerpunkten auf: ›GRECE‹ · ›Thule-Seminar‹ · ›Terre et Peuple‹ · ‹Tierra y Pueblo› · ›Terra e Povo› · ›Synergon‹ · ›Artgemeinschaft›

Aktualisiert: 2017-01-21
Urheber / Autor:
> findR *

Das christliche Äthiopien

Das christliche Äthiopien von Chojnacki,  Stanislaw, Fisseha,  Girma, Gabre-Selassie,  Zewde, Pascher,  Lothar, Raunig,  Walter, S. H. Prinz Asfa-Wossen Asserate,  S. H. Prinz Asfa-Wossen Asserate

Das christliche Äthiopien mit seinem überwältigenden Reichtum an christlichen Bau- und Kunstwerken aller Epochen wird in diesem Bau umfassend vorgestellt. Eine ausführliche landeskundliche Einführung (Walter Raunig) vermittelt die Kenntnis von Landschaft und Bewohnern mit ihren mindestens 80 verschiedenen Sprachen. Die Darstellung der Geschichte Äthiopiens dokumentiert das weitgespannte Beziehungsgeflecht, in dem sich die christlich geprägte Kultur im Nordosten Afrikas entfaltete. Weitere kompetente Beiträge behandeln Geschichte und Gegenwart der äthiopischen Kirche (Dedjazmatch Zewde Gabre-Sellassie) sowie Aspekte der Volkskultur (Girma Fisseha).

Aktualisiert: 2017-03-17
> findR *

Arbeitschancen in Deutschland!?

Arbeitschancen in Deutschland!? von Arajärvi,  Outi, Drubig,  Roland

Welchen Beitrag können Internationale Studierende als zukünftige Fachkräfte zum Abbau des Fachkräftemangels leisten? Wie viele internationale Studierende gibt es und wo kommen sie her? Dazu gibt es eindeutige Antworten, aber es ist schwieriger herauszufinden, wie viele tatsächlich in Deutschland eine Arbeitsstelle finden und wie lange diese Fachkräfte bleiben wollen. Ungewiss ist auch, ob die steigenden Zahlen ausländischer Studienabsolvent*innen dazu beitragen, die Folgen des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels zu vermindern. Welche Aspekte sind entscheidend, damit mehr ausländische Studierenden in Sachsen bzw. in Deutschland nach ihrem Studium eine Arbeitsstelle finden und hier bleiben wollen? Diese und ähnliche Fragen stellen sich, wenn über das Potenzial der internationalen Studierenden für den deutschen Arbeitsmarkt diskutiert wird. Dieses Buch präsentiert die Ergebnisse der Studie "Verbleibspotential Internationaler Studierender in Sachsen" im Rahmen eines zweijährigen Forschungsprojektes des Herder Instituts Universität Leipzig

Aktualisiert: 2016-07-06
> findR *

Für ein Menschenrecht auf freien Gebrauch von Drogen

Für ein Menschenrecht auf freien Gebrauch von Drogen von Dreitzel,  Hans P.

Drogen sind allgegenwärtig. Und fast alle Menschen nehmen Drogen. Aber weil die meisten Drogen verboten sind, gibt es ein Problem: Nur wenige Menschen bekommen jene Drogen, die sie nehmen würden, wenn sie über ihre Wirkungsweisen aufgeklärt wären und wenn es diese Drogen frei im Handel geben würde. Die Vorstellung, man könnte die Menschen dazu überreden, keine Drogen mehr zu nehmen, ist ein gefährlicher Traum der Vernunft. Tatsächlich ist das, was getan wird, um das Drogenproblem zu lösen, das Problem selbst. Was fehlt sind nicht mehr Gesetze oder bessere Strafverfolgung oder mehr Therapie, sondern eine Kultivierung des Drogengebrauchs, eingebettet in und angeregt von einen informierten und informierenden Diskurs der Erfahrenen. Aus dem Inhalt: - Mensch und Droge - Typisierung der Drogen - Drogen sind gefährlich - Drogen sind demokratisch - Recht auf Drogen, Recht auf Rausch - Betäubungsmittelgesetz - Doping - Ritualisierung

Aktualisiert: 2016-07-01
Urheber / Autor:
> findR *

Das Mystische Grün

Das Mystische Grün von Metzner,  Ralph, Roszak,  Theodore, Spindler,  Ulrike

Das Mystische Grün Bearbeiten Löschen Verschieben Kopieren nach Cache löschen Im Frontend anzeigen Abrechnung Das Mystische Grün Bei buchkatalog.de ansehen Autor: Metzner, Ralph Verlag: Grüne Kraft Preis: 12,06 € (netto) 12,90 € (brutto) Verfügbar: 139 Katalogaufnahme: keine vielleicht groß mittel klein E1695.jpg Kategorien: Syntropia Buchversand Sonderangebote Synergia Auslieferung Wissenschaft > Ökologie Grüne Kraft Katalog & Shop > Der Grüne Zweig ISBN: 978-3-927940-65-9 Produktbeschreibung: Im Handel vergriffen, Ladenpreis aufgehoben, letzte Exemplare hier zum Sonderpreis verfügbar. Der Klassiker der spirituellen Ökologie. In den Herzen und Gedanken der Menschen sind sowohl die Ursachen für die aktuelle Umweltkrise als auch die Heilmittel dafür zu finden! Über Tausende von Jahren hinweg waren wir Menschen in ein religiöses und psychologisches Netzwerk eingebettet, in dem die Erde als Partner betrachtet und ein Leben im Einklang mit der Natur gefördert wurde. Doch dann wurde die westliche Zivilisation von der grundlegenden Pathologie sich die Natur zu unterwerfen erfasst. Dies führte zur Entfremdung des menschlichen Geistes, welche wiederum eine zuvor nie dagewesene Zerstörung des lebenserhaltenden Ökosystems ermöglichte. Ralph Metzner widmet sich der Geschichte dieser globalen Pathologie und untersucht die Möglichkeiten, wie wir die Kluft überwinden und eine heilbringende Beziehung mit der Erde erneut aufnehmen können. Seine Suche nach Rollenmodellen führt ihn von schamanischen Zeremonien der Lacandonen in Mexiko zu Vision Quests in der Wüste Kaliforniens, von der großartigen Naturmystikerin des 11. Jahrhunderts, der Äbtissin Hildegard von Bingen, zu den schwarzen Göttinnen und den grünen Göttern unserer heidnischen Vorfahren. Er untersucht die historischen und umweltpsychologischen Wurzeln der Trennung zwischen den Menschen und der Natur. Er zeigt auf, wie zunächst den Himmelsgott verehrende Kulturen, dann der Monotheismus und schließlich die mechanistische Wissenschaft die menschliche Psyche mehr und mehr von der lebenspendenden Erde, der Ur-Mutter, entfremdeten. Aber Metzner lässt uns nicht frustriert im Regen stehen. In seinen abschließenden Kapiteln entwickelt er Lösungsmöglichkeiten, aufbauend auf Disziplinen wie etwa Tiefenökologie und Ökofeminismus, die derzeit eine Weltsicht schaffen, in der der Geist der Menschheit und die Gesundheit des Planeten in Einklang gebracht werden. Das Mystische Grün ist ein höchst inspirierendes Werk, denn jeder der um die Zukunft unseres Planeten bemüht ist und seinen rechtmäßigen Platz auf ihm zu fin den wünscht, wird hier angesprochen. Aus dem Inhalt: - Vorwort von Theodore Roszack - Einleitung - Die wahre, ursprüngliche erste Welt - Gaias Alchimie: Untergang und Erneuerung der Erde - Vision Quest: Die Suche nach Visionen - Mystisches Grün: Die Visionen der Hildegard von Bingen - Die Rolle psychoaktiver pflanzlicher Medizin - Die Psychopathologie der Beziehung des Menschen mit der Erde - Die historischen Wurzeln der Trennung zwischen Mensch und Natur - Himmelsgötter und Erdgottheiten - Die schwarze Göttin, der grüne Gott und der wilde Mensch - Die Wiedervereinigung des Heiligen und des Natürlichen - Im Übergang zu einer ökologischen Weltsicht - Der Ort und die Geschichte - Nachwort von John Seed

Aktualisiert: 2017-01-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Ethnologie: Sonstiges auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Ethnologie: Sonstiges aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Ethnologie: Sonstiges? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Ethnologie: Sonstiges bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Ethnologie: Sonstiges auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Ethnologie: Sonstiges

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Ethnologie: Sonstiges in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Ethnologie: Sonstiges auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Ethnologie: Sonstiges Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Ethnologie: Sonstiges nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.