Prävention von Lese- und Rechtschreibstörungen im Unterricht

Prävention von Lese- und Rechtschreibstörungen im Unterricht von Reber,  Karin
Das Buch zeigt für Klasse 1, wie optimierter Unterricht im Schriftspracherwerb aussehen kann und wie Lese- und Schreibtechnik sowie kommunikatives Lesen und Schreiben von Anfang an gefördert werden können. Für die Klassen 2 bis 4 liegt der Schwerpunkt auf dem Lernbereich Rechtschreibung. Das wissenschaftlich fundierte, praxiserprobte Unterrichtskonzept zum Schriftspracherwerb folgt dem Leitgedanken „Prävention statt Intervention“: Auch schwache Schüler können damit erfolgreich lesen und schreiben lernen! Für die 2. Auflage wurde das Buch auf den aktuellen Stand gebracht.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Das schreibende Subjekt

Das schreibende Subjekt von Hoffmann,  Peter, Reinke,  Hartmut
Welche Einflüsse prägen das individuelle Korrespondenzverhalten kauf- männisch Tätiger mit ihren Kundinnen und Kunden? Reinke setzte sich mit den Einflussfaktoren auf das Schreibhandeln von kaufmännisch Tätigen aus- einander und entdeckte mittels qualitativer Sozialforschung (Interviews, Arbeitsplatzbeobachtung, Videografle und Raumanalyse) und Datenana- lyse nach der Grounded Theory nach Breuer den hohen Einfluss der je- weilig individuellen Hintergründe der Beforschten sowie der organisa- tionalen Umgebungsfaktoren auf die Schreibprozesse. Damit ergänzt er die bereits vorliegenden Forschungen zur Bedeutung der Sprache im kauf- männischen Handeln von Kaiser, sowie die methodischen Ansätze zur Forschung der beruflich geprägten Sprachregister von Efing. Teamorientierte und kollegiale Schreibtrainings sowie die systematische Kompetenzentwicklung für die kaufmännische Korrespondenz sind prak- tische Empfehlungen, die sich aus Reinkes Befunden ebenso ableiten lassen wie hilfreiche Hinweise für die methodische Herangehensweise einer ar- beitsp|atzbezogenen‚ subjektorientierten Berufsbildungsforschung. Hartmut Reinke arbeitet seit vielen Jahren im Bereich der Unternehmens- kommunikation, ist selbst ausbildend tätig und im Prüfungsausschuss der Bremer lHK und Lehrbeauftragter an einer Fachhochschule.
Aktualisiert: 2019-06-10
> findR *

t&t 2019

t&t 2019 von Dörge,  Christina, Hoffmann,  Peter, Reinke,  Hartmut
Mit der Fachtagung „Transfer und Transformation in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft“ möchte das bremer institut für organisation und prozesse, kurz bifop, ein neues Format hier in Bremen starten, das einen offenen Fachaustausch möglich macht. Es richtet sich deshalb ausdrücklich an alle, die genau an einem solchen Austausch mit Bremer WissenschaftlerInnen interessiert sind. Thematisch geht es bei dieser Fachtagung sowohl um digitale wie auch analoge Aspekte unserer sich wandelnden Gesellschaft und das dadurch sehr breite Spektrum, welches wir mit teils sehr unterschiedlichen Vorträgen angehen wollen. Der offene und wissenschaftliche Dialog soll inspirieren. Das bifop, eine 2016 gegründete Gesellschaft, versteht sich als Bindeglied zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Darüber stehen wir zum einen als Berater gerne Firmen zur Verfügung, stellen aber auch als Verlag Publikationen zur Verfügung, in denen wissenschaftliche Ergebnisse für die Fachpraxis nahegebracht werden.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Die Fragmentierung des Medienpublikums

Die Fragmentierung des Medienpublikums von Handel,  Ulrike
Die Debatte um die Fragmentierung und ihrer mutmaßlichen Folgen ist voll entbrannt. Der Band unternimmt erstmals den Versuch, die Fragmentierung der Mediennutzung differenziert zu beschreiben, sie messbar zu machen und empirisch zu überprüfen, welche Determinanten den Grad der Fragmentierung bestimmen. Die Ergebnisse der empirischen Studie zeigen, dass sich die Befragten in ihrem Mediennutzungsverhalten relativ stark voneinander unterscheiden, aber trotz Fragmentierung miteinander über ihre Medienerfahrungen reden. Dabei kristallisieren sich die Interessen an bestimmten Themen und die mediale Versorgung der Haushalte als zentrale Determinanten der Fragmentierung heraus. Für eine übertriebene Furcht vor der Fragmentierung und ihren Folgen liefert die vorliegende Untersuchung keine Argumente. Sie macht vielmehr deutlich, dass Fragmentierung kurz vor der Jahrtausendwende gar nichts Besonderes ist.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Vorschulblock – Schneiden, kleben, basteln ab 5 Jahre

Vorschulblock – Schneiden, kleben, basteln ab 5 Jahre von Dengl,  Sabine, Maier,  Ulrike
Schneiden ist eine wichtige feinmotorische Fähigkeit. Gerade Kinder im Kindergartenalter sollten diese regelmäßig üben und verfeinern. Dieser Block bietet den Kindern viele kreative Möglichkeiten den Umgang mit Schere und Kleber zu üben und auszuprobieren. So gibt es Vorlagen zum Basteln von Masken, Fingerpuppen, Girlanden und Ähnliches. Außerdem kleine Rätsel, die mit Hilfe von Schere und Kleber gelöst werden können. Auch entstehen viele schöne Bilder, die die Kinder verschenken oder auch selbst aufhängen können. So weckt der Block die Kreativität der Kinder und vermittelt Spaß und Freude am Schneiden und Kleben!
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Quer durch die 1. Klasse, Lesen üben – Übungsblock

Quer durch die 1. Klasse, Lesen üben – Übungsblock von Greune,  Mascha, Maier,  Ulrike
Lesen ist in der 1. Klasse die zentrale Fähigkeit, die Kinder erwerben. In diesem Block können die Kinder mit viel Spaß und Freude das Lesen üben. Schrittweise führt es die Kinder vom Lesen von Wörtern zu Sätzen und kurzen Texten. Dabei erwarten sie viele abwechslungsreiche und spielerische Aufgaben. Auch die liebevollen und farbigen Illustrationen motivieren die Kinder zum Lernen. Ein praktischer Übungsblock für zuhause und unterwegs mit dem das Lesen einfach Spaß macht!
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Quer durch die 1. Klasse, Richtig schreiben – Übungsblock

Quer durch die 1. Klasse, Richtig schreiben – Übungsblock von Greune,  Mascha, Maier,  Ulrike
Quer durch die 1. Klasse kann mit diesem Block in vielen abwechslungsreichen Aufgaben schrittweise das richtige Schreiben geübt werden. Auch die liebevollen und farbigen Illustrationen tragen zur Freude und Motivation beim Lernen bei. So können die in der Schule gelernten Inhalte spielerisch wiederholt und trainiert werden. Ein praktischer Übungsblock für zuhause und unterwegs mit dem das Lernen einfach Spaß macht!
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Der Wissenschaftliche Dokumentationsfilm und die Encyclopaedia Cinematographica

Der Wissenschaftliche Dokumentationsfilm und die Encyclopaedia Cinematographica von Institut für den Wissenschaftlichen Film, Wolf,  G.
Ein ncucs Instrument erfüllt den gleidtcn Zweck wie eine Reise in die Fremde: Es zeigt die Dinge in ungewöhnlichem Zusammenhang. Der Gewinn ist nicht nur eine Summierung, sondern eine Wandlung. WillTEllEAD Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Dokumenta tionsfilm und insbesondere mit der E11cyclopaedia Ci11ematograpl!ica, jener systematisch angelegten übernationalen Sammlung von Dokumentationsfil men, die vor mehr als einem Jahrzehnt begonnen wurde und in der für Biologie, Technische Wissenschaften und Völkerkunde heute bereits über 1100 Filme vorliegen. Als Beispiel für den Forschungsfilm in der besonderen Form des Dokumenta tionsfilmes werden der Enzyklopädie-Film, seine Form und sein Platz im Schema dieser Enzyklopädie diskutiert werden. Der Charakter der Enzyklopä die-Einheit, die Überlegungen, die zu ihrer Herstellung in der gewählten Form führten, ihre Verwendung und Auswertung sollen anhand von Filmbeispielen erläutert werden. Wenn man vor der Notwendigkeit steht, Filme zu beschreiben, wird man sich bald der Schwierigkeit bewußt, dem Leser eine Vorstellung von ihrem Inhalt und Aufbau zu vermitteln. Es wurden hier zu diesem Zweck in einer Reihe von Fällen, wo es sich als notwendig erwies, alle Einstellungen von bestimm ten Filmen ausführlich wiedergegeben. In dieser Weise hofft der Verfasser, dem Leser von deren Inhalt und Anlage ohne Projektion der Filme selbst ein Bild geben zu können.
Aktualisiert: 2019-05-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Schreiben

Sie suchen ein Buch über Schreiben? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Schreiben. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Schreiben im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Schreiben einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Schreiben - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Schreiben, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Schreiben und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.