Generic Management

Generic Management von Baumgartner,  Rupert, Biedermann,  Hubert, Klügl,  Franz, Schneeberger,  Thomas, Strohmeier,  Georg, Zielowski,  Christian
Moderne Unternehmensführung erfordert einen ganzheitlichen Managementansatz. In diesem Buch wird das Modell des Generic Management, bestehend aus den Elementen Philosophie, Gestaltungsfelder und Vorgehensmodell, dargestellt und dessen Implementierung an Hand von Fallbeispielen gezeigt. Die Philosophie umfasst die Eckpunkte ganzheitlicher Unternehmenswert, Stakeholderorientierung/Sustainable Development sowie Flexibilität/Dynamik.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Predictive Maintenance (E-Book, PDF)

Predictive Maintenance (E-Book, PDF) von Biedermann,  Hubert, ÖVIA Österreischische Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft
Steigende Automatisierung und Digitalisierung sowie der zunehmende Konkurrenz- und Kostendruck sind Faktoren, mit denen Unternehmen täglich konfrontiert werden. Um dennoch eine ressourceneffiziente und effektive Anlagenbewirtschaftung sicherzustellen, ist die wertschöpfungsorientierte Gestaltung des Instandhaltungsmanagements unerlässlich. Predictive Maintenance – die vorausschauende Instandhaltung – zielt darauf ab, die Minimierung von Ausfallzeiten und die Verlängerung der Bauteilnutzung anzustreben. Infolgedessen sind Verfügbarkeits- und Zuverlässigkeitserhöhungen sowie Kostenreduktionen durch Ausfallprognosen zu erzielen. Mobile Devices, Sensorik zur Anlagenüberwachung und Prozessdatengewinnung, Retrofit, Big Data und Data Analytics sind erforderliche Elemente einer smarten, wertschöpfungsorientierten Instandhaltung. Dieses Buch steht daher im Zeichen der prädiktiven Instandhaltung im Kontext der Digitalisierung. Es gibt einen Einblick in den Status quo führender Industrieunternehmen, stellt die neuesten Erkenntnisse renommierter Forschungsinstitutionen vor und zeigt potenzielle Chancen und Risiken des Predictive- Maintenance-Ansatzes auf. Es richtet sich an den innovationsorientierten Praktiker ebenso wie an den anwendungsorientierten Experten in Theorie und Praxis. In den einzelnen Beiträgen werden unter anderem folgende Schwerpunkte thematisiert: Predictive Maintenance und Analytics Strategisches IH-Management IT-Sicherheit Neue Geschäftsmodelle Big Data Analytics Retrofit
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Benchmark – Instandhaltung (E-Book, PDF)

Benchmark – Instandhaltung (E-Book, PDF) von Biedermann,  Hubert, ÖVIA Österreischische Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft
Die mitteleuropäischen Unternehmen unterliegen seit Jahrzehnten einem beträchtlichen Marktdruck, der durch Standortfaktoren wie z. B. hohe Lohnkosten, Konkurrenzdichte und Fachkräftemangel ständig präsent bleibt. Die Organisationen haben es verstanden, durch kontinuierliche Verbesserung international wettbewerbsfähig zu bleiben und durch den Fokus auf Effizienz- und Effektivitätssteigerungen der Produktionsanlagen den Standort Europa zu verteidigen. Die Instandhaltung hat sich in dieser konkurrierenden Situation als wesentlicher Hebel erwiesen, der in der Lage ist, einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu erwirken. Ein Optimierungsprozess kann jedoch nur initiiert und aufrechterhalten werden, wenn der gegenwärtige Zustand den Mitarbeitern bekannt ist. Aus diesem Grund wurde durch die Österreichische, technisch-wissenschaftliche Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft (ÖVIA) eine jährliche Erhebung der Ist-Situation veranlasst, in der die Organisation der Instandhaltung im deutschsprachigen Raum seit 2012 generisch untersucht wird. Das Ergebnis ist in der vorliegenden Benchmarkstudie zusammengefasst, die basierend auf den Antworten auf 146 Fragen von über 140 Unternehmen in 11 Management-Kategorien den Status quo der Instandhaltung erhebt. Die zentralen Themen dabei sind: Aufbau- und Ablauforganisation Ersatzteilmanagement IT-System Zielsystem, Kennzahlen und Controlling Schulung, Training und Mitarbeitermotivation IH-Strategie Es wird gezeigt, welche Praktiken bereits zum Standardrepertoire gehören und welche als Best Practice gelten. Der Leser bekommt zudem einen tiefen Einblick in die entscheidenden Potenziale sowie konkrete Handlungsempfehlungen, um den Sprung zu den Top-Unternehmen schaffen zu können.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Industrial Life Cycle Management

Industrial Life Cycle Management von Biedermann,  Hubert, Posch,  Wolfgang, Vorbach,  Stefan
Nachhaltiges Wirtschaften und Verhalten, das sich an ökonomischen, ökologischen und sozialen Themen orientiert, wird in der heutigen Zeit ein immer wichtigeres Thema. Dieses erfordert von Unternehmen, sich mehr an dem gesamten Lebenszyklus von Produkten und Dienstleistungen zu orientieren als nur an einzelnen Phasen im Leben eines Produktes. Lebenszyklusdenken ermöglicht die Berücksichtigung unterschiedlicher Auswirkungen, die mit der Herstellung oder dem Verbrauch des Produkts verbunden sind, indem alle Phasen des Produktlebenszyklus berücksichtigt werden. Sie gewährleistet, dass Verbesserungen in einer Phase nicht zu einer größeren kumulativen Wirkung führen, da die Belastung einfach in eine andere Phase des Lebenszyklus verlagert wird. Daher können Unternehmen auch den Einfluss ihrer Entscheidungen in Bezug auf Nachhaltigkeit erkennen und Entscheidungen treffen, sodass Kompromisse positiv ausgeglichen werden können, um die Wirtschaft, die Umwelt und die Gesellschaft zu beeinflussen. Beim nunmehr 8. Kongress der Reihe „Sustainability Management for Industries“ mit dem Thema „Industrial Life Cycle Management“ an der Montanuniversität Leoben geben Wissenschaftler und Wirtschaftsvertreter Einblicke in folgende Themengebiete: - Neue und Nachhaltige Geschäftsmodelle, - Modelle zur Entscheidungsunterstützung, - Life Cycle Thinking, - Life Cycle Assessment, - Methoden zur Steigerung der Ressourceneffizienz, - Circular Economy und Industrie 4.0, - Nachhaltige Produktion und Innovationen
Aktualisiert: 2019-03-21
> findR *

Industrial Life Cycle Management

Industrial Life Cycle Management von Biedermann,  Hubert, Posch,  Wolfgang, Vorbach,  Stefan
Nachhaltiges Wirtschaften und Verhalten, das sich an ökonomischen, ökologischen und sozialen Themen orientiert, wird in der heutigen Zeit ein immer wichtigeres Thema. Dieses erfordert von Unternehmen, sich mehr an dem gesamten Lebenszyklus von Produkten und Dienstleistungen zu orientieren als nur an einzelnen Phasen im Leben eines Produktes. Lebenszyklusdenken ermöglicht die Berücksichtigung unterschiedlicher Auswirkungen, die mit der Herstellung oder dem Verbrauch des Produkts verbunden sind, indem alle Phasen des Produktlebenszyklus berücksichtigt werden. Sie gewährleistet, dass Verbesserungen in einer Phase nicht zu einer größeren kumulativen Wirkung führen, da die Belastung einfach in eine andere Phase des Lebenszyklus verlagert wird. Daher können Unternehmen auch den Einfluss ihrer Entscheidungen in Bezug auf Nachhaltigkeit erkennen und Entscheidungen treffen, sodass Kompromisse positiv ausgeglichen werden können, um die Wirtschaft, die Umwelt und die Gesellschaft zu beeinflussen. Beim nunmehr 8. Kongress der Reihe „Sustainability Management for Industries“ mit dem Thema „Industrial Life Cycle Management“ an der Montanuniversität Leoben geben Wissenschaftler und Wirtschaftsvertreter Einblicke in folgende Themengebiete: - Neue und Nachhaltige Geschäftsmodelle, - Modelle zur Entscheidungsunterstützung, - Life Cycle Thinking, - Life Cycle Assessment, - Methoden zur Steigerung der Ressourceneffizienz, - Circular Economy und Industrie 4.0, - Nachhaltige Produktion und Innovationen
Aktualisiert: 2019-03-21
> findR *

Lean Maintenance (E-Book)

Lean Maintenance (E-Book) von Biedermann,  Hubert
Viele Unternehmen verfolgen wieder die Philosophie des Lean Management. Welche Rolle die Instandhaltung darin spielt, welche Methoden und Instrumente zur Effizienzsteigerung eingesetzt werden können bzw. wie deren praktische Anwendung aussehen kann, steht in diesem Tagungsband im Vordergrund. Folgende Fragen werden behandelt: -Wie haben sich Managementpraktiken in den letzten zwei Jahrzehnten entwickelt? -Was zeichnet ein Lean Maintenance System aus? -Wie kann man unterschiedliche Verbesserungssysteme - z. B. Lean, TPM, Six Sigma - sinnvoll miteinander verknüpfen? -Auf welche Verlustquellen hat die Instandhaltung maßgeblichen Einfluss? -Welche Möglichkeiten hat die Instandhaltung, die Energieeffizienz zu verbessern? -Welche neuartigen Methoden zur Erfassung, Analyse und Optimierung des Energieeinsatzes gibt es? -Wie kann das Potenzial Mensch in der Instandhaltung noch besser aktiviert werden?
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Ressourceneffizientes Anlagenmanagement (E-Book, PDF)

Ressourceneffizientes Anlagenmanagement (E-Book, PDF) von Biedermann,  Hubert
Ressourceneffezienz wird zunehmend Wettbewerbs- und Standortfaktor für Industriebetriebe. Dennoch beschränken sich viele Ansätze auf die reinen Produktionsprozesse, ohne dabei die Potenziale der Anlagenwirtschaft bzw. der Instandhaltung mit zu betrachten. Dieses Buch zeigt, was Ressourceneffizienz aus Sicht der Instandhaltung bedeutet und welchen Beitrag die Anlagenwirtschaft hierzu leisten kann. Folgende Themen stehen dabei im Mittelpunkt: -Methoden zur Ressourceneinsatzplanung -Ressourcenschonende Organisationskonzepte -Optimierung des Ressourceneinsatzes unter dem Aspekt Risiko -Neue Technologietrends und ressourceneffiziente Materialwirtschaftskonzepte -Webbasierte Ressourcenmanagement-Systeme und IT-Lösungen -Berwertung der Ressourceneffizienz mittels Kennzahlen Anerkannte Experten aus Wissenschaft und Praxis geben nützliche Handlungsempfehlungen und lassen den Leser von ihren Erfahrungen profitieren.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

Total Productive and Safety Maintenance (E-Book, PDF)

Total Productive and Safety Maintenance (E-Book, PDF) von Biedermann,  Hubert
Das Instandhaltungsmanagement spielt in den Gebieten der Arbeits- und Anlagensicherheit eine immer entscheidendere Rolle. Vor allem Organisations-, Qualifikations- und Verhaltensdefizite sowie Defizite an technischen Systemen können zu negativen Konsequenzen führen. Eine wichtige Aufgabe des Instandhaltungsmanagements muss es sein, Maßnahmen zu treffen, die den Gefahrenpotenzialen entgegenwirken. In diesem Band geben anerkannte Experten aus Wissenschaft und Praxis nützliche Handlungsempfehlungen und berichten von ihren Erfahrungen. Folgende Fragestellungen stehen im Mittelpunkt: -Durch welche Managementkonzepte und -praktiken kann eine Standort- und Betriebssicherheit gewährleisten werden? -Wie können durch bewährte Managementkonzepte wie TPM Sicherheitsthemen transportiert und unterstützt werden? -Wie sehen Best-Practice-Lösungen zum Thema Safety Management aus? -Durch welche technischen bzw. organisatorischen Lösungen und Methoden kann eine hohe Anlagensicherheit und -verfügbarkeit gewährleistet werden? -Welche Rolle spielt der Faktor Mensch im Thema Arbeits- und Anlagensicherheit?
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Biedermann, Hubert

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBiedermann, Hubert ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Biedermann, Hubert. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Biedermann, Hubert im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Biedermann, Hubert .

Biedermann, Hubert - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Biedermann, Hubert die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Biedermann, Hubert und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.