Mathematische Probleme im Mittelalter

Mathematische Probleme im Mittelalter von Folkerts,  Menso
Vorträge eines Arbeitsgesprächs, das vom 18.-22. Juni 1990 in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel stattfand. Die 18 Beiträge beschäftigen sich mit der Problematik der Übermittlung und Umformung des mathematischen Wissens im Mittelalter im arabisch-islamischen und westeuropäisch-christlichen Bereich. Zur Darstellung gelangen nicht nur die Überlieferungswege und -weisen: Die mittelalterliche Mathematik war auch Vorbild und Wegbereiter für moderne Vorstellungen. Zudem liefert die Mathematik des Mittelalters wichtige Beispiele für die Interdependenz zwischen Mathematik und anderen Wissenschaften.
Aktualisiert: 2018-07-10
> findR *

Handbuch Nikolaus von Kues

Handbuch Nikolaus von Kues von Albertson,  David, Bacher,  Christiane, Brösch,  Marco, Christianson,  Gerald, Euler,  Walter Andreas, Folkerts,  Menso, Geissler,  Alexandra, Gottlöber,  Susan, Izbicki,  Thomas M., McGinn,  Bernard, Meier-Oeser,  Stephan, Mueller,  Tom, Ranff,  Viki, Resch,  Felix, Rohstock,  Max, Rusconi,  Cecilia, Senger,  Hans Gerhard, Woelki,  Thomas, Yamaki,  Kazuhiko
Dieses erste Handbuch zu Nikolaus von Kues, verfasst von renommierten Fachleuten, führt zunächst in das Leben des großen Universalgelehrten ein. In chronologischer Reihenfolge stellt der Band dann alle Schriften vor und beschreibt jeweils Entstehung, Inhalt, Forschungsstand und Rezeption. Ein umfassender Überblick über das Schaffen des Cusanus!
Aktualisiert: 2018-11-10
> findR *

Die älteste mathematische Aufgabensammlung in lateinischer Sprache: Die Alkuin zugeschriebenen

Die älteste mathematische Aufgabensammlung in lateinischer Sprache: Die Alkuin zugeschriebenen von Folkerts,  Menso
Eine sehr reizvolle Aufgabe mathematikhistorischer Forschung besteht darin, die Geschichte bestimmter mathematischer Aufgabentypen und Lösungsmethoden zu erforschen. Es ist schon lange bekannt, daß oft dieselben Probleme zu verschiedenen Zeiten und in von einander weit entfernten Kulturkreisen behandelt wurden. Dabei nimmt man an, daß manche Probleme des augewandten Rechnens Bestandteil der Literatur vieler Völker sind, ohne daß man eine gegenseitige Beeinflussung vermuten darf. Wenn allerdings eine Aufgabe mit denselben nicht zu einfachen Zahlenwerten in verschiedenen Quellen überliefert wird, muß man an eine Abhängigkeit denken. Es ist jedoch auch in diesen Fällen gegenwärtig noch nicht möglich, zu sicheren Erkenntnissen über den Weg eines Problems zu gelangen; dazu sind die kulturellen Beziehungen zwischen den Völkern zu komplex und in den Einzelheiten zu wenig geklärt. Gemeinsam mit Mathematikhistorikern müßten hier Vertreter anderer historischer Disziplinen wie Wirtschafts- und Sozialgeschichte, aber auch die Philologen mitarbeiten. Eine solche Arbeit könnte dazu beitragen,_ die kulturellen Leistungen der be teiligten Völker, die Gemeinsamkeiten, aber auch die Unterschiede ihrer wissenschaftlichen Entwicklung herauszuarbeiten und dabei insbesondere den europazentrischen Standpunkt zu überwinden, der immer noch viele wissenschaftshistorische Darstellungen beherrscht. Als Vorarbeit für eine derart anspruchsvolle Untersuchung stellt sich dem Mathematik historiker zunächst die Aufgabe, die zahlreichen Sammlungen praktischer Mathematik zu untersuchen, festzustellen, wo das einzelne Problem oder die verwendete Methode sich erst mals findet, und - wenn möglich - Aussagen über Entstehung und Einfluß der betreffenden Sammlung zu machen. Gerade in den letzten Jahrzehnten sind hier neue Untersuchungen erschienen. So hat K.
Aktualisiert: 2018-04-16
> findR *

Testimonia Mathematica et Geographica

Testimonia Mathematica et Geographica von Folkerts,  Menso, Horváth,  Eva
Die Ausstellung “Testimonia mathematica et geographica” wurde von Migliedern des 1991 gegründeten Graduiertenkollegs “Griechische und byzantinische Textüberlieferung - Wissenschaftsgeschichte - Humanismusforschung und Neulatein” an der Universität Hamburg erarbeitet - in Zusammenarbeit mit der Handschriftenabteilung der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg. Die Konzeption der Ausstellung folgt dem Aufsatz von Menso Folkerts zur Überlieferungsgeschichte mathematisch-naturwissenschaftlicher Texte im Westen, der diesen Katalog eröffnet. Aus einsichtigen Gründen musste freilich unter den zahlreichen Autoritäten, die Folkerts vorgestellt hat, eine Auswahl getroffen werden; so blieben denn Archimedes, Euclides, Ptolaemeus und Apollonius von Perge. Um die entsprechenden Überlieferungen in Handschriften und Drucken aufzuspüren, unternahmen die Kollegiaten Bibliotheksreisen in Norddeutschland. Dabei haben sie einige schöne Exemplare entdeckt, die nun zusammen mit denen der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg hier beschrieben und ausgestellt werden. Mit dem Katalog möchten die Kollegiaten die ersten Erträge ihrer Recherchen und Expeditionen dokumentieren, Textzeugen nachweisen, Material zur Diskussion stellen und dem Ausstellungsbetrachter knappe Informationen liefern.
Aktualisiert: 2018-10-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Folkerts, Menso

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonFolkerts, Menso ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Folkerts, Menso. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Folkerts, Menso im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Folkerts, Menso .

Folkerts, Menso - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Folkerts, Menso die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Folkerts, Menso und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.