Der Sturm

Der Sturm von Kosubek,  Gisela, Sem-Sandberg,  Steve
Norwegen, Ende der 1990er: Andreas kehrt zurück auf die Insel, auf der er seine Kindheit verbrachte, um das Anwesen seines verstorbenen Adoptivvaters Johannes aufzulösen. Mitten im Durcheinander findet er Spuren, die auf die bewegte Vergangenheit der Insel hinweisen und mit seiner nicht begleichbaren Schuld im Zusammenhang stehen. »Der Sturm« von Sem-Sandberg besticht durch seine einnehmende, poetische, kristallklare Sprache.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Und im Wienerwald stehen noch immer die Bäume

Und im Wienerwald stehen noch immer die Bäume von Åsbrink,  Elisabeth, Kosubek,  Gisela
Der erschütternde Dokumentarroman über das Schicksal einer jüdischen Familie aus Wien und eine ungewöhnliche Freundschaft in Schweden während der Nazi-Zeit. Otto Ullmann aus Wien, der 1939 mit 13 Jahren als eines von 100 jüdischen Kindern nach Schweden einreist; Ingvar Kamprad, der Sohn eines schwedischen Großgrundbesitzers, der sich früh den Nationalsozialisten anschließt und 1943, mit 17 Jahren, die Möbelfirma IKEA gründet. Über ein Jahrzehnt hinweg sind die beiden befreundet, und Otto, der seine Familie in Auschwitz verlor, ist nach dem Krieg einer der ersten Mitarbeiter des späteren Weltkonzerns. Was verband diese beiden so unterschiedlichen Menschen? Elisabeth Åsbrink erzählt aber noch mehr: Anhand von 500 im Nachlass von Otto Ullmann gefundenen Briefen, die seine Eltern ihm zwischen 1939 und 1944 fast täglich schrieben, entfaltet sie das Schicksal dieser jüdischen Familie und offenbart ein "Epizentrum des Kummers". Eine weitere, einzigartige Geschichte aus dunkler Zeit, die dem Vergessen entgegenwirkt.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

Die Stadt heißt Helsinki

Die Stadt heißt Helsinki von Andersson,  Claes, Forsström,  Tua, Kosubek,  Gisela
Antibürgerlicher können Gedichte kaum sein. Das Infernalische an Claes Andersson ist, daß er uns alle aufspürt, wenn er das Licht des Scheinwerfers langsam über psychologische und soziologische Landschaften streichen läßt. Selbst vor dem Spiegel überrascht er uns in einer Nacktheit, von der wir eben selbst noch nicht wußten und die wir auch nicht ertragen können. (Karl Vennberg) Mit diesem Band wird hierzulande erstmals eine umfassende Auswahl aus dem lyrischen Schaffen eines der bedeutendsten finnischen Dichter vorgelegt.
Aktualisiert: 2019-01-06
> findR *

Die Eisprinzessin schläft / Der Prediger von Fjällbacka

Die Eisprinzessin schläft / Der Prediger von Fjällbacka von Kosubek,  Gisela, Läckberg,  Camilla
Die Eisprinzessin schläft - Band 1 der Falck-Hedström-Serie In Fjällbacka wird im gefrorenen Wasser einer Badewanne eine Leiche entdeckt. Die junge Frau war besonders erfolgreich, schön und reich. Sie hieß Alexandra Wijkner, und keiner im Ort kann sich ihr Ableben erklären. Zufällig wird die Schriftstellerin Erica Falck in den Fall hineingezogen. Gemeinsam mit dem Kriminalassistenten Patrik Hedström holt sie Informationen über die Verstorbene ein. Offenbar verbirgt sich eine alte Geschichte hinter der Tat – es gibt jemanden, der Alexandra von klein auf kannte und nun der Eisprinzessin ein eisiges Totenbett bereitet hat. Der Prediger von Fjällbacka - Band 2 der Falck-Hedström-Serie Es ist ein heißer Sommer, wie ihn Schweden seit Jahren nicht mehr erlebt hat. Erica und Patrik genießen die Tage am Meer. Doch dann wird der junge Kommissar ins Revier gerufen: In der Königsschlucht hat man die Leiche einer Frau entdeckt, einer deutschen Touristin. Nicht genug damit – unter dem leblosen Körper finden sich die Skelette zweier Frauen, die vor fünfundzwanzig Jahren spurlos verschwunden waren. Alle Spuren führen zur Familie des freikirchlichen Predigers Ephraim Hult. Obwohl er längst verstorben ist, stehen seine Söhne und Enkel noch immer im Bann dieses charismatischen Mannes. Es ist nicht der Gott der Versöhnung, dem die Mitglieder der Familie dienen. Es ist der Gott der Rache, der Gott der blutigen Vergeltung.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Die Erwählten

Die Erwählten von Kosubek,  Gisela, Sem-Sandberg,  Steve
An einem kalten Januarmorgen 1941 wird der elfjährige Adrian Ziegler, Sohn einer Wiener Arbeiterfamilie, seinem Zuhause entrissen und in die Klinik Spiegelgrund gebracht. Während der Zweite Weltkrieg tobt, sind Adrian und die anderen Kinder in der Erziehungsanstalt schutzlos der Hölle des Nazi-Systems ausgeliefert. Einzig der Anblick des Bergs vor dem Fenster weckt in ihnen die Hoffnung auf einen Schutzengel, der sie von diesem finstersten aller Orte zu retten vermag. Die Klinik wird so zum Spiegel des Nazi-Terrors – und das Überleben zur grausamen Ironie des Schicksals.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Kosubek, Gisela

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKosubek, Gisela ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Kosubek, Gisela. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Kosubek, Gisela im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Kosubek, Gisela .

Kosubek, Gisela - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Kosubek, Gisela die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Kosubek, Gisela und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.