Arm trotz Erwerbstätigkeit

Arm trotz Erwerbstätigkeit von Buchinger,  Birgit, Fink,  Marcel, Lohmann,  Henning, Pfeil,  Walter J., Sedmak,  Clemens, Winner,  Hannes
Die Zahl der Personen, die trotz Erwerbstätigkeit arm oder armutsgefährdet sind, ist in den letzten Jahren europaweit gestiegen. Auch in Österreich sind mehr als eine Viertel Million Menschen von dieser Entwicklung betroffen. Das Buch analysiert die Ursachen und diskutiert Strategien und Handlungsoptionen aus sozialwissenschaftlicher, ökonomischer, juristischer und ethischer Perspektive. Der Text basiert auf Vorträge, die im Rahmen einer wissenschaftlichen Tagung an der Universität Salzburg im November 2011 von zwei interdisziplinären Einrichtungen („Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt“, „Zentrum für Ethik und Armutsforschung“) veranstaltet wurde.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Todesspuren

Todesspuren von Buchinger,  Birgit
Tod ist nicht allein Privatsache. Tod ist zutiefst politisch. Ob historisch genealogisch oder aus aktueller Sicht betrachtet, erweist sich Tod als ein elementar politischer Faktor: Als Mittel zur Machtausübung, als Instrument der Erlangung und sich gewalttätig fortzeugender Stabilisierung von Herrschaft und Unterdrückung. Wie dieses, dem biologischen Raum ausgelagerte, politisch-soziale Funktionieren des Einsatzes von Tod in seinen diversen, imaginären oder realen Formen organisiert ist, wie Todesproduktion und Lebensproduktion (aus dem Reagenzglas) miteinander verwoben sind, inwiefern Tod männlich ist: Das sind einige der Fragen, die den Zugang zu Tod als Produktionsmittel und Produkt politischer Strukturen eröffnen.
Aktualisiert: 2017-10-10
> findR *

In der Mitte der Gesellschaft

In der Mitte der Gesellschaft von Buchinger,  Birgit
Armutsgefährdung fi ndet nicht mehr nur am Rande der Gesellschaft statt – sie ist mitten drinnen. Das zeigt diese Studie, die im Auftrag der AK Salzburg erstellt wurde. Das Ergebnis ist bestürzend. Nicht nur ungeschützte Arbeitsverhältnisse, sondern auch viele normale Arbeitsverhältnisse bringen den Beschäftigten nur Einkommen im Niedriglohnbereich.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *

Körper – Leben – Träume

Körper – Leben – Träume von Buchinger,  Birgit, Hofstadler,  Beate
Die Gruppe der Jugendlichen – dies gilt für Mädchen wir für Burschen – ist ausgesprochen heterogen, dies in Bezug darauf, wie sie leben, was sie tun, wie sie denken. Die wenigen Punkte, die verallgemeinerbar sind, lassen sich folgendermaßen zusammenfassen: Freundschaften, Beziehungen und Vertrauen zählen zu den wichtigsten Werten, und dies unabhängig von Geschlecht, Alter, ethnisch-kultureller Zugehörigkeit oder sozialem Status. Vor allem die Beziehungserfahrungen und Wertschätzungen, die Jugendliche erleben, die Bilder von Männlichkeit und Weiblichkeit, die ihnen vermittelt werden, beeinflussen alle Beziehungsformen – beginnend bei Freundschaften, Liebesbeziehungen bis hin zu Arbeitsbeziehungen – nachhaltig. Dieses Buch stellt sich die Frage, wie weibliche und männliche Jugendliche leben, und welche Interessen, Wünsche und Perspektiven sie haben? Qualitative Interviews und themenspezifische Workshops mit Jugendlichen einerseits und Erwachsenen andererseits geben Einblick, wie Jugendliche sich selber sehen und welche Bilder Erwachsene – die ForscherInnen eingeschlossen – von Jugendlichen haben.
Aktualisiert: 2017-09-01
> findR *

Mythen von Arbeit und Altern

Mythen von Arbeit und Altern von Böhm,  Renate, Buchinger,  Birgit
Renate Böhm und Birgit Buchinger nähern sich dem Thema über den Begriff des Age Managements und lassen DEN Experten für Arbeit und Alter zu Wort kommen: Juhani Ilmarinen. Außerdem führten die Autorinnen zahlreiche Gespräche mit Managerinnen und Managern sowie Personen mit Führungserfahrung aus der Werbe-, Marketing- und Medienbranche und mit einigen Menschen, die besondere subjektive Ansätze zum eigenen Umgang mit Arbeit und Alter gefunden haben. Der letzte Abschnitt des Buchs ist der Praxis gewidmet. Ein Überblick über ausgewählte Projekte und Beispiele für erfolgreiche Implementierungen des Ansatzes alternsgerechter Arbeit rundet diesen Block ab und beschreibt eine positive betriebliche Praxis in diesem Feld.
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Buchinger, Birgit

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBuchinger, Birgit ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Buchinger, Birgit. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Buchinger, Birgit im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Buchinger, Birgit .

Buchinger, Birgit - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Buchinger, Birgit die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Buchinger, Birgit und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.