Das Sehen Versuchen

Das Sehen Versuchen von Kempker,  Birgit
'Das Sehen Versuchen' ist ein inständiger Versuch gemeinsam mit dem Leser das Sehen zu entdecken und einzuüben. Ein Sehen, das sich und das Gegenüber nicht auf ein Objekt, ein Bild reduziert, sondern offen und beweglich bleibt. Bei Birgit Kempker wird dies zu einem gewitzt-sinnlichen Unterfangen, einem biografisch-existentiellen Nachdenkweg. Es geht um den Elefanten, der einem auf dem Weg in den Weg kommt, um Vater und Mutter, das All und die Spaltung, um Wunden und Wunderkammern, die Kunst und den Kunstsammler, um Godard und Beckett. Und vor allem geht es um die Möglichkeiten der Worte und Bilder, sich wendend, kippend, gleitend aus ihren konventionellen Verankerungen zu lösen und suchend sich neu zu verbinden. Davon spricht der Essay und tut es zugleich. Wer sich auf die Verschiebungen und Sprünge dieser 'Umverteilungsübungen' einlässt, wird zu eigenem, wendigem Denken verführt und spaltet mit Birgit Kempker gemeinsam die Einsicht in mögliche Sichten auf: 'In das, was geht und das, was trotzdem geht.' Schlicht gesagt: Dieser Text will lieben, das macht ihn unmöglich, verwundbar und schön.
Aktualisiert: 2017-03-19
> findR *

Geist der Geister

Geist der Geister von Books,  GreatLife., Hess,  Sam, Kempker,  Birgit
Sam Hess ist als ehemaliger Förster mit Natur und Naturwesen eng verbunden und hat eine spezielle helle Sicht und Einsicht in andere Welten und ihre Wesen. Birgit Kempker als Künstlerin und Schriftstellerin geht ihre eigenen Wege zwischen den Sprachen. Beide trafen sich zum ersten Mal als "Geisterexperten" im Maderanertal. Sam Hess führte nachts durch den Wald und Birgit Kempker las aus: Stimmen hören. Machen wir zusammen ein Buch, war bald die Idee. Ein persönliches Buch, das die Geschichte von Sam umkreist, seine schamanische Krankheit, sein Hellsehen als Kind, die Welt des Waldes, die Tiere, die Tierseelen, Inkarnation, Seelenverwandtschaft, die Arbeit in der Pyramide, der nahe ebenfalls hellsichtige Onkel, das Entfernen von Geistern aus Häusern, kreuz und quer durch die anderen Welten und wie ihnen begegnen. Wie sprechen über andere Welten? In welcher Sprache? Was darf gesagt werden, was ist geheim? Was ist dunkel, was hell, was macht Angst und wie ist das zwischen zwei Menschen Gesprochene möglichst lebendig zu übertragen aufs Papier? Das sind vielschichtige Übersetzungsvorgänge. Hilfreich vielleicht, dass hier nicht zwei Experten sprechen, sondern auf einander neugierige, doch sehr verschiedene Menschen mit höchst unterschiedlichen Hintergründen. Sam Hess und Birgit Kempker laden in diesem Buch ein und nehmen mit auf die Reise zwischen Antwort und Frage, Erinnerung und realer Zeit, eben auf eine Reise zwischen die Welten.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Geist der Geister

Geist der Geister von Books,  GreatLife., Hess,  Sam, Kempker,  Birgit
Sam Hess ist als ehemaliger Förster mit Natur und Naturwesen eng verbunden und hat eine spezielle helle Sicht und Einsicht in andere Welten und ihre Wesen. Birgit Kempker als Künstlerin und Schriftstellerin geht ihre eigenen Wege zwischen den Sprachen. Beide trafen sich zum ersten Mal als "Geisterexperten" im Maderanertal. Sam Hess führte nachts durch den Wald und Birgit Kempker las aus: Stimmen hören. Machen wir zusammen ein Buch, war bald die Idee. Ein persönliches Buch, das die Geschichte von Sam umkreist, seine schamanische Krankheit, sein Hellsehen als Kind, die Welt des Waldes, die Tiere, die Tierseelen, Inkarnation, Seelenverwandtschaft, die Arbeit in der Pyramide, der nahe ebenfalls hellsichtige Onkel, das Entfernen von Geistern aus Häusern, kreuz und quer durch die anderen Welten und wie ihnen begegnen. Wie sprechen über andere Welten? In welcher Sprache? Was darf gesagt werden, was ist geheim? Was ist dunkel, was hell, was macht Angst und wie ist das zwischen zwei Menschen Gesprochene möglichst lebendig zu übertragen aufs Papier? Das sind vielschichtige Übersetzungsvorgänge. Hilfreich vielleicht, dass hier nicht zwei Experten sprechen, sondern auf einander neugierige, doch sehr verschiedene Menschen mit höchst unterschiedlichen Hintergründen. Sam Hess und Birgit Kempker laden in diesem Buch ein und nehmen mit auf die Reise zwischen Antwort und Frage, Erinnerung und realer Zeit, eben auf eine Reise zwischen die Welten.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Sehnsucht im Hyperbett

Sehnsucht im Hyperbett von Kempker,  Birgit
Was hier fast ausschließlich verwandelt wird, ist Sex. Es geht um nichts Kleines. Es geht um Paul & Paula, es geht um den Vater in der Tochter, es geht um Missbrauch und Liebe, es geht um Gesang und Ekstase statt um Sprechen und Diskursivität. Es geht um mystisches Erkennen, und das sieht manchmal wie Pornografie aus. Es geht um Prosa im Flattersatz, Gereimtes & Gerapptes. Es geht um den Punkt, von dem aus Es sich öffnet. Es ist die Bühne des Vaters, der sich ausspricht. Birgit Kempker verlangt nicht wenig vom Leser, von der Leserin – allem voran dieselbe Offenheit, das Stimmenhören, die schnelle Beweglichkeit zwischen Sprachkonstruktion und Lebenskonstruktion, die auch ihre Texte aufweisen. Und dazu die Gewissheit, dass die Sexualität der Angelpunkt ist.
Aktualisiert: 2018-07-10
> findR *

Liebe Kunst

Liebe Kunst von Kempker,  Birgit
Zuerst fängt alles relativ einfach an: 'Nicht Fisch, nicht Vogel', das ist eine Anrede, ein Arbeitstitel, ein Thema, eine Fragestellung. Es geht offensichtlich (?) um die Liebe und um die Kunst. Aber wenn man dann einmal so gründlich darüber nachdenkt und dabei wie Brigit Kempker mit akrobatischer Leichtigkeit alle Register hoher und niederer Sprachkunst zieht, dann gerät das Denken und Sprechen wie das Schreiben und Lesen in einen Strudel. 'Ach Einfachheit, du holde Kunst', sagt Brigit Kempker, 'ich bin auch neidisch auf dich und auch nicht, denn dich gibt es nicht. Eben, sagt in der ihr eigenen Bescheidenheit die Einfachheit und hat das letzte Wort. Ein schönes Wort finde ich eben. Eben.'
Aktualisiert: 2018-07-02
> findR *

Chambresville

Chambresville von Kempker,  Birgit, Konsumbäckerei Solothurn, Prisi,  Melchior, Steiger,  Bruno, Stouder,  Alain
Die Idee Chambresville ist aus der Auseinandersetzung mit Künstlerinnen und Künstlern und ihren Ausstellungen im Dachraum der Konsumbäckerei Solothurn entstanden. In den Arbeiten ; die sie an diesem durch seine Architektur stark geprägten Ort präsentierten ; stellten die Betreiber des Kunstraumes eine Skepsis bezüglich eines sicheren Raumbegriffs fest. «In Privaträumen erleben wir die ganze Welt ; in Aussenräumen bewegen wir uns ; als wären wir zu Hause. Raum im herkömmlichen Sinne bietet keinen Schutz mehr als ein Ort ; der unsere Identität stützte. Unbestimmtheit ist die Basis. Architektur als Sprache ; die sonst Raum ; Gebäude und Ort definiert ; bricht mit ihren Gesetzmässigkeiten ; irritiert und wird zu einer Erzählung von Menschen ; ihrer Suche ; ihrer Biografie. Vielleicht möchten wir lieber weggehen» ; schreiben die Kuratorinnen und Kuratoren der Konsumbäckerei zu ihrem Projekt. Für Chambresville haben sie sieben Künstlerinnen und Künstler ; sechs Schriftstellerinnen und Schriftsteller und einen Fotografen eingeladen ; in deren Schaffen Raum einen wichtigen Stellenwert einnimmt. Das Projekt ist eine literarische und visuelle Annäherung an einen Ort unserer Zeit: Chambresville.
Aktualisiert: 2019-01-11
> findR *

Die Wurzel des freien Radicalen ist Herz

Die Wurzel des freien Radicalen ist Herz von Kempker,  Birgit
Birgit Kempker arbeitet in ihren Texten an Lösungen: an Ab- und Auflösungen konventioneller Beziehungen - in und zwischen Menschen, Dingen, Wörtern und Künsten. Das machen auch ihre Stücke hörbar: das Wort löst sich von seiner Bedeutung, die Stimme vom Körper, der Körper vom Erdboden. Daß doch Verbindung bleibt, dafür steht die Wurzel des freien Radicalen, sein Herz: 'Fürchte nicht die Apparate, fürchte nicht bom bom, dein Herz, die Wurzel des freien Radicalen. Leg die Hand auf den Schmerz. Hör zu. Akzeptiere das. Wir gehen jetzt an dein Herz.' Im zweiten Hörstück, beides Produktionen des Schweizer Radio DRS 2: ArtOrt, wird sie dabei unterstützt von den ehemaligen Appenzeller Space Schöttel Ficht Tanner, Bass, und Töbi Tobler, Hackbrett.
Aktualisiert: 2019-01-03
> findR *

Ich will ein Buch mit Dir /Kein Fleisch. Stücke

Ich will ein Buch mit Dir /Kein Fleisch. Stücke von Kempker,  Birgit
Eine Frau und ein Mann, was kann das anderes geben als eine Liebesgeschichte? Aber weil beide im Leben Bücher schreiben und in der Liebe Briefe, ist es eine unmögliche Geschichte, wie alle Geschichten, denn beide wollen den andern in der Sprache an- und zugleich abwesend halten. Es ist die Geschichte einer Passion in und durch Sprache, in der sich die Liebenden lieber erfinden, als daß sie im Leben zueinander fänden - wie immer im Leben. Ich will ein Buch mit Dir, sagt die Frau zum Mann. Es ist ein Buch geworden aus den Briefen des Mannes und denen der Frau, ein Buch voll mit den vielen kleinen und dummen, poetischen und bösen, süssen und bitteren Sätzen, dem ganz normalen Wahnsinn der Liebe: verführen, verwirren und abwehren. Bruckstücke dieses Textes hat die Autorin in ein Hörstück umgesetzt, "Kein Fleisch. Stücke", irrsinnig schön und seltsam lustig, ein Kammerspiel für zwei Stimmen, eine Geige und ein paar Vögel: "Denn im Walde schlafen Vögel nämlich nie". Dieses Stück ist auf der dem Buch beigegebenen CD zu hören.
Aktualisiert: 2019-01-03
> findR *

Himmel

Himmel von Balla,  Zsófia, Czurda,  Elfriede, Eörsi,  István, Ingold,  Felix P, Kempker,  Birgit, Leitner,  Egon Ch, Mayer,  Gregor, Mayröcker,  Friederike, Métail,  Michèle, Muth,  Daniel, Pölzl,  Birgit, Stadler,  Arnold
Was Himmel ist, was Himmel sein könnte, was mit dem Himmel sein könnte und im Himmel: dies zu benennen, zählt seit jeher zu den großen Herausforderungen für die Literatur. Einen neuen, heutigen Blick auf den Himmel werfen in diesem Band neun herausragende AutorInnen, die aufgrund ihrer poetischen Verfahren, ihrer ästhetischen Potenz und weltanschaulichen Positionierungen das Thema auf den Punkt und in die Weite bringen. Entstanden ist ein poetisch-feinsinniges und leichthändisch-ironisches Buch, das verschiedenste Himmels-Zugänge offenbart. Zsófia Balla: Himmelberührungen Elfriede Czurda: Erdschwere Himmels-Sphäre Michèle Métail: Sphère, la terre István Eörsi: Diskurs mit Höhenunterschied Felix Philipp Ingold: Himmeln Birgit Kempker: Gib mir mein Glück zurück / Als Rabe selbst Egon Christian Leitner: Kein Mensch aufersteht Friederike Mayröcker: Manna / Himmelsbrot Arnold Stadler: DON'T IMAGINE Herausgegeben von Birgit Pölzl
Aktualisiert: 2017-03-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Kempker, Birgit

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKempker, Birgit ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Kempker, Birgit. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Kempker, Birgit im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Kempker, Birgit .

Kempker, Birgit - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Kempker, Birgit die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Kempker, Birgit und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.