Tanz der Anorexie

Tanz der Anorexie von Khvostova,  Olga, Willmann,  Marc
Tanz- und Bewegungstherapie ermöglichen den meist weiblichen Patientinnen, die an Magersucht und anderen Essstörungen erkrankt sind, ihr gestörtes Körperbild zu korrigieren und durch Bewegung, Tanz und Ausdrucksgestaltung zu einem veränderten Körpererleben und einem gesunden Körperselbstbild zurückzufinden. Die AutorInnen leisten eine Aufarbeitung des internationalen Diskussionsstandes in der Theoriebildung der Tanz- und Bewegungstherapie im Kontext der Körperpsychotherapien und geben eine Übersicht über den Stand der empirischen Forschung.
Aktualisiert: 2017-09-30
> findR *

Professionelle Kooperation bei Gefühls- und Verhaltensstörungen

Professionelle Kooperation bei Gefühls- und Verhaltensstörungen von Dlugosch,  Andrea, Reiser,  Helmut, Willmann,  Marc
Die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit emotionalen Verstörungen und problematischen Verhaltensweisen stellt eine der größten Herausforderungen an die Schule der Gegenwart. Die Pädagogik hat bisher kaum eine eigene Vorstellung von der Bildung und Erziehung dieser Kinder entwickelt. Sie scheint hier vielmehr an ihre eigenen Grenzen zu stoßen. Die Hintergründe für die Entwicklung von Gefühls- und Verhaltensstörungen verweisen auf sehr komplexe Problemlagen, die sich in den unterschiedlichen Lebensweltbezügen von Kindern und Jugendlichen einstellen. Ein umfassendes, gestuftes System von psychosozialen Hilfen erfordert notwendigerweise eine Kooperation der beteiligten Professionellen aus den unterschiedlichen Helfersystemen. Die pädagogische Arbeit an den Grenzen der Erziehung scheint nur aussichtsreich, wenn Lehrer, Sonderpädagogen, Sozialarbeiter, Psychologen, Therapeuten und weitere Berufsgruppen zusammenarbeiten. Vor diesem Hintergrund werden in dem folgenden Sammelband die aktuellen Fragen der Pädagogik bei Verhaltensstörungen durch prominente Vertreter des Faches diskutiert und innovative Ansätze und Konzepte für die schulische und außerschulische Erziehungshilfe vorgestellt.
Aktualisiert: 2017-11-27
> findR *

De-Psychologisierung und Professionalisierung in der Sonderpädagogik

De-Psychologisierung und Professionalisierung in der Sonderpädagogik von Willmann,  Marc
Für eine selbstbewusste Sonderpädagogik Kinder und Jugendliche mit sozialen und emotionalen Auffälligkeiten stellen die Schule immer wieder vor große Herausforderungen. Die provokante These dieses Buches lautet: Der Pädagogik ist es bisher kaum gelungen, eine eigene Vorstellung von der Erziehung und Bildung dieser Kinder zu entwickeln. In der (sonder-)pädagogischen Wissenschaft und Praxis dominieren vielmehr psychologische bzw. psychiatrische Störungskonzepte, die auf eine Therapie der Verhaltensauffälligkeiten abzielen. Welche Folgen ergeben sich daraus für die Sonderpädagogik als Fach? Und wie kann sich die Disziplin aus diesem Dilemma befreien? Der Autor diskutiert hierzu psychologische und pädagogische Ansätze und plädiert für eine konsequent pädagogische Position in der Bildung und Erziehung "schwieriger" Kinder.
Aktualisiert: 2017-07-05
> findR *

Sonderpädagogische Beratung und Kooperation als Konsultation

Sonderpädagogische Beratung und Kooperation als Konsultation von Willmann,  Marc
Untersucht werden verschiedene theoretische Modelle und praktische Konzepte der Beratung zur schulischen Integration von Schülern mit Verhaltensstörungen. Die Analyse des internationalen Standes zur Integtations-, Beratungs- und Konsultationsforschung und der Vergleich unterschiedlicher Beratungsansätze aus der deutschen und der U.S.-amerikanischen Sonderpädagogik führt zu der Entwicklung eines Metamodells von sonderpädagogischer Konsultation zur Prävention und Krisenintervention bei schulischen Lern- und Verhaltensproblemen. Mit der Konsultation wird ein alternatives professionelles Handlungsmodell entwickelt, das Sonderpädagogik als indirektes Unterstützungsangebot entwirft: Nicht die Arbeit mit dem Kind (sonderpädagogische "Förderung"), sondern die Arbeit mit dem Klassenlehrer (Parixsreflexion, Empowerment, Unterrichtsberatung) und dem Umfeld des Schülers wird somit zum Kern der integrativen Kooperation. Die Themen: - Grundlagen der sonderpädagogischen Unterstützungssysteme bei schulischen Verhaltensproblemen in Deutschland und den USA - Bestandsaufnahme zur Praxis von Kooperation und Beratung in der schulischen Erziehungshilfe - Überblick zum Theorie- und Forschungsstand der internationalen Integrations-, Kooperations- und Beratungsforschung - Vorstellung und Diskussion unterschiedlicher sonderpädagogischer Beratungsansätze - Entwicklung eines Rahmenmodells von sonderpädagogischer Konsultation für die Praxisberatung von Lehrern bei Lern- und Verhaltensstörungen
Aktualisiert: 2017-11-27
> findR *

Psychoanalyse und Systemtheorie in Jugendhilfe und Pädagogik

Psychoanalyse und Systemtheorie in Jugendhilfe und Pädagogik von Ahrbeck,  Bernd, Dörr,  Margret, Eggert-Schmid Noerr,  Annelinde, Finger-Trescher,  Urte, Funder,  Antonia, Gstach,  Johannes, Hermsen,  Thomas, Hover-Reisner,  Nina, Kastner,  Peter, Krebs,  Heinz, Schmid,  Martin, Schwabe,  Mathias, Trunkenpolz,  Kathrin, Willmann,  Marc
Der Band präsentiert die Kernaussagen psychoanalytischer und systemtheoretisch orientierter Perspektiven auf Jugendhilfe und Pädagogik. Die Abgrenzung der beiden paradigmatisch unterschiedlichen Zugänge und ihr Dialog sind für die unmittelbare Praxis ebenso bedeutsam wie für den theoretischen Diskurs.
Aktualisiert: 2016-04-05
> findR *

Trauma und schwere Störung

Trauma und schwere Störung von Barth-Richtarz,  Judit, Doppel,  Renate, Dörr,  Margret, Gstach,  Johannes, Heck,  Svenja, Kreuzer,  Tillmann F., Kunstreich,  Tjark, Neudecker,  Barbara, Willmann,  Marc, Wolff,  Reinhart, Zimmermann,  David
Mit welchen strukturellen, institutionellen, kulturellen und methodischen Herausforderungen sehen sich Pädagoginnen und Pädagogen konfrontiert, wenn sie mit Menschen arbeiten, die als psychiatrisch krank diagnostiziert wurden oder von psychischer Erkrankung bedroht sind? Die hier versammelten Beiträge ermöglichen einen fundierten Einblick in gelungene, aber auch misslungene Praxiserfahrungen in unterschiedlichsten pädagogischen Kontexten mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien.
Aktualisiert: 2017-07-26
> findR *

Pädagogik bei Verhaltensstörungen

Pädagogik bei Verhaltensstörungen von Ahrbeck,  Bernd, Willmann,  Marc
Das Handlexikon diskutiert die zentralen Themen des Fachs im Hinblick auf die Frage, wie sich Verhaltensstörungen pädagogisch bearbeiten lassen. Um erzieherisch wirksam werden zu können, bedarf es einer intensiven Auseinandersetzung mit der inneren und äußeren Realität verhaltensgestörter Kinder und Jugendlicher, wobei die inneren Konflikte ebenso ins Blickfeld treten wie die speziellen Gegebenheiten in Schule, Elternhaus und sozialem Umfeld. In acht Hauptkapiteln behandelt das Lexikon folgende, für die Pädagogik zentrale Themen: Geschichte, Handlungsfelder und Institutionen, Erklärungsansätze und Theorien, Störungen des Erlebens, Verhaltens und der Entwicklung, Diagnostik, Verhaltensstörungen als Erziehungsproblem, Interventionsansätze und Handlungskonzepte, Verhaltensstörungen als gesellschaftliches Problem.
Aktualisiert: 2017-11-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Willmann, Marc

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonWillmann, Marc ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Willmann, Marc. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Willmann, Marc im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Willmann, Marc .

Willmann, Marc - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Willmann, Marc die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Willmann, Marc und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.