Reiselieder von Wulz,  Andreas

Reiselieder

„Reiselieder“ von Andreas Wulz, Gedichte zum Selberlesen, Reiselieder für Daheimgebliebene, exkommunizierte Kommunikation auf eine Karte, Gedichte, die dem Schnitter kein Schnippchen schlagen, sondern ein Schnittchen schmieren, verfolgt von Rimbaud, Bachmann, Plath und Larkin auf Fahnenflucht, kosmischen Idioten, Proleten und Apologeten, schnell fort, aber kein herumirrendes Grünbein hinter den Satyren, kein angesetzter Grünspan oder Bauchspeck, hier fabelwest ein Troubadour durchs Gebälk, oder um es mit Dr. F. Obernosterer zu sagen: „Der vorliegende Gedichtband ist ein lyrisches Puzzle in tausend Teilen, ein Berg an gedichtetem Eis, eine Kernbohrung durch die Sedimente des Lebens, lyrische Quanten auf dem Sprung in die Relativität, ein verdichteter Komposthaufen (der Extraklasse) aus verrotteten Ideen“, kurz: ein dichterisches Destillat der Zwischenwelt, weder Lurchi-Lyrik noch aus der Metapherntruhe der geblümten Hausfrau.
Und was bleibt vom Reisen? Nicht die Kathedralen, nicht die bettelnden Kinder, sondern die Geschichten und Lieder, nicht der lichtundurchlässige Sommer, nicht der Frühling, der zu viele Opfer kostete, kein kuschelstarrer Herbst und kein schneeblinder Winter.

€18.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Reiselieder online kaufen

Die Publikation Reiselieder von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18 EUR und in Österreich 18.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!