Grundlagen der Licht- und Elektronenmikroskopie in den Life Sciences

Grundlagen der Licht- und Elektronenmikroskopie in den Life Sciences von Kühl,  Susanne, Linnemann,  Alexander

Dieses Lehrbuch bietet eine umfangreiche Einführung in die Grundlagen der Licht- und Elektronenmikroskopie. Der Aufbau der Mikroskope, ihre Bedienung, Funktionsweise sowie deren Anwendung werden ausführlich beschrieben. Komplexe physikalische Zusammenhänge werden anhand aussagekräftiger Illustrationen verständlich. Zusätzliche Infoboxen stellen Sonderaspekte heraus.

Aktualisiert: 2017-05-15
> findR *

Fit für die Uni – Biologieaufnahmetest Paket

Fit für die Uni – Biologieaufnahmetest Paket von Baur,  Veronika, Heiss,  Carina, Kronreif,  Christian, Milovanovic,  Viktoria, Starnberger,  Iris

Fit für die Uni bietet alle Biologieinhalte zur Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung zum Biologiestudium sowie Chemie für die Studieneingangsphase. Das Paket Biologieaufnahmentest enthält die Bände BMS Biologie und BMS Chemie. Alle Themenbereiche wurden von Fachleuten passend zum Aufnahmetest aufbereitet. Das Prinzip bleibt gleich: Zuerst eine Wiederholung des Themengebiets, dann gezielte Vorbereitung in den Testformaten. Perfekte Anbindungen an das Schulwissen und hunderte Aufgaben zum Trainieren führen zum Testerfolg. Die ausführlichen Lösungen im Anhang fördern zusätzlich das Verständnis.

Aktualisiert: 2017-03-15
> findR *

Naturgeschichte der Gewächse

Naturgeschichte der Gewächse von Theophrastus,  Eresius

Theophrast, der bedeutendste unmittelbare Schüler des Aristoteles, ist mit seiner systematischen Darstellung der Botanik zum Begründer dieses Sondergebietes der Naturwissenschaften geworden. Seine „Naturgeschichte der Gewächse" wurde zur immer wieder benutzten Quelle in allen Epochen. Karl Sprengel, ein anerkannter Wissenschaftler seiner Zeit, legte mit seiner kommentierten Übersetzung eine Ausgabe vor, die bis heute ihre Gültigkeit bewahrte. Verschiedene Register erhöhen den Wert dieser nunmehr im Nachdruck wieder zugänglichen Theophrastus-Ausgabe.****************

Aktualisiert: 2017-02-07
Urheber / Autor:
> findR *

Naturgeschichte der Gewächse

Naturgeschichte der Gewächse von Theophrastus,  Eresius

Theophrast, der bedeutendste unmittelbare Schüler des Aristoteles, ist mit seiner systematischen Darstellung der Botanik zum Begründer dieses Sondergebietes der Naturwissenschaften geworden. Seine „Naturgeschichte der Gewächse" wurde zur immer wieder benutzten Quelle in allen Epochen. Karl Sprengel, ein anerkannter Wissenschaftler seiner Zeit, legte mit seiner kommentierten Übersetzung eine Ausgabe vor, die bis heute ihre Gültigkeit bewahrte. Verschiedene Register erhöhen den Wert dieser nunmehr im Nachdruck wieder zugänglichen Theophrastus-Ausgabe.****************

Aktualisiert: 2017-02-07
Urheber / Autor:
> findR *

Wild wachsende Orchideen an der Zürcher Goldküste

Wild wachsende Orchideen an der Zürcher Goldküste von Went,  Dirk F.

Orchideen gelten als Anzeiger für eine intakte Natur. Von den insgesamt 74 in der Schweiz einheimischen Orchideenarten findet man in den Seegemeinden der Zürcher Goldküste ganze 28 vor. Diese Vielfalt ist erstaunlich, ist doch die Region hauptsächlich als Wohngebiet bekannt. Hauptanliegen des Autors ist denn auch der Schutz dieser wild wachsenden Orchideen. In seiner Publikation dokumentiert er die Arten mittels Informationen zu Hauptmerkmalen, Vorkommen und Blütezeit sowie entsprechenden Farbfotografien und macht auf die Gefahren aufmerksam, die diese Pflanzen bedrohen.

Aktualisiert: 2017-05-04
Urheber / Autor:
> findR *

Die Lichtblattmikroskopie

Die Lichtblattmikroskopie von Borlinghaus,  Rolf Theodor

In diesem essential wird erläutert, was die Lichtblattmikroskopie von gewöhnlicher Lichtmikroskopie unterscheidet. Der Autor beleuchtet kurz die Historie solcher Verfahren, wobei der Schwerpunkt auf den technischen Konzepten liegt. Schließlich werden aktuelle Erscheinungsformen vorgestellt, ohne in die Tiefen der Ingenieurskunst hinabzusteigen. Die Ungewöhnlichkeit der Lichtblattmikroskopie besteht nicht nur darin, dass Betrachtung und Beleuchtung unter einem rechten Winkel stattfinden, vielmehr gewinnt diese Art der Mikroskopie vor allem dadurch, dass durch die Art der Beleuchtung nur ein ganz kleiner Teil des Präparates durchstrahlt wird. Die geeignete Auswahl der optischen Elemente sorgt dafür, dass das beobachtete Bild keine unscharfen Anteile mehr enthält.  

Aktualisiert: 2017-05-07
> findR *

Wirkung physikalischer Behandlungsmassnahmen auf die Knochendurchblutung des Menschen

Wirkung physikalischer Behandlungsmassnahmen auf die Knochendurchblutung des Menschen von Nyga,  Werner

Die Wärmetransportmessung mit der Hensel-Sonde ist eine der wenigen Möglichkeiten, die Durchblutung des Knochenmarks beim Menschen zu untersuchen. Die Methode ist aufwendig, erlaubt aber fortlaufende Messungen. Untersuchungen haben ergeben, dass die Knochenmarkdurch- blutung durch physikalische Behandlungsmassnahmen (Krankengymnastik) verbessert werden kann.

Aktualisiert: 2017-05-16
Urheber / Autor:
> findR *

Über Membranassoziierte Proteine der Thylakoide von Spinat- (Spinacia Oleracea L.) Chloroplasten und ihre Verteilung durch Fragmentierung und Fraktionierung der Membranen

Über Membranassoziierte Proteine der Thylakoide von Spinat- (Spinacia Oleracea L.) Chloroplasten und ihre Verteilung durch Fragmentierung und Fraktionierung der Membranen von Biehl,  Böle

Nach Fragmentierung der Thylakoide sind durch Zentrifugation Fraktionen mit Unterschieden in der photochemischen Aktivität, Pigmentund Lipidzusammensetzung gefunden worden. Diese Trennung ist mit der Existenz verschiedener Funktionseinheiten in den Membranen (Photosystem I (PS I), Photosystem II (PS II) erklärt worden. Abgesehen von der Extrahierbarkeit und Lokalisation einzelner Enzyme ist über die Verteilung membrangebundener Proteine auf Fraktionen mit unterschiedlichen photosynthetischen Leistungen nichts bekannt. In dieser Arbeit wird die Verteilung membrangebundener Proteine bei Fraktionierung fragmentierter Thylakoide generell und unabhängig von der funktionellen Zuordnung einzelner Komponenten untersucht.

Aktualisiert: 2017-05-16
Urheber / Autor:
> findR *

Strategien der Wirtsfindung

Strategien der Wirtsfindung von Falkner,  Brigitta

Perfide Maskerade ? Irreführung des Feinds ? Die Strategien der Wirtsfindung sind ebenso grauen- wie wundervoll. Ob räuberische Rädertierchen oder arglose Larven – Parasiten wie Milben, Zecken oder fleischfressende Pflanzen beherrschen das Spiel von Camouflage und Mimikry auf so verstörend fantastische Weise, das sie eher der Horrorliteratur als dem Biologiebuch entsprungen zu sein scheinen. »Wie der Parasit / aus einem Häufchen, / dem Wirtstier / injizierter Zellen reifend, / sein Unwesen, / sprich: Wurzeln treibt, / sich neu erschaffend / einschreibt / in den Wirtsleib, / erregt Bewunderung, / in die sich Abscheu mischt.« Die Autorin und Zeichnerin Brigitta Falkner nähert sich in ihrer fröhlichen Parasitenkunde diesen erstaunlichen Organismen aus immer wechselnden Blick- und Schlupfwinkeln. Über 200 ganzseitige Bild- und Texttafeln ergeben ein hintersinniges Gespinst aus faktengesättigter Erkenntnis, ihrer rauschhaften Visualisierung und Poetisierung, in dem Naturkunde mit Elementen der Graphic Novel verschmelzen. Im symbiotischen Wechselspiel von Bild und Text verschwimmen die Trennlinien zwischen Fakt und Fiktion ebenso flirrend wie die zwischen Schmarotzer und Wirtskörper – ein einzigartiges Epos über die wundersame Welt des Parasitismus.

Aktualisiert: 2017-03-20
Urheber / Autor:
> findR *

Evolutionsbiologie

Evolutionsbiologie von Grigoleit,  Andrea, Lüscher,  Martin, Schneider,  Max

Was ist eigentlich Leben? Wie entstand die überwältigende Vielfalt von Lebewesen auf unserem Planeten und was wissen wir über unsere Herkunft? Unzählige weitere Fragen des Lebens lassen sich mit den Erkenntnissen der Evolutionstheorie wissenschaftlich angehen. Entdecken Sie vergangene Erdzeitalter und verfolgen Sie die Entwicklungsschritte des Lebens vom einfachsten Molekül bis zum komplexen mehrzelligen Lebewesen. Mutation, Rekombination und Selektion sind Mechanismen der Evolution und werden eingehend erklärt. Die Entwicklungsgeschichte unserer eigenen Spezies, des Homo sapiens, ist ein weiteres Schwerpunktthema. Eine Vernetzung mit den Basiskonzepten der Biologie liefert eine Gesamtübersicht über die Grundprinzipien der Evolutionstheorie. Zahlreiche Abbildungen und Grafiken unterstützen den Lernerfolg und tragen zum Verständnis der vielschichtigen Inhalte bei. Das Lehrmittel orientiert sich an den Richtlinien für die schweizerische Maturitätsprüfung zum Thema Evolution. Dank verschiedensten Lernelementen wie Lernzielen, Zusammenfassungen und Aufgaben mit Lösungen eignet es sich sowohl für den Unterricht als auch für das Selbststudium. Ein kompakter und schrittweiser Aufbau macht den Inhalt allen zugänglich, die sich für die Entstehungsgeschichte des Lebens auf unserem Planeten interessieren.

Aktualisiert: 2017-04-06
> findR *

Campbell Biologie Gymnasiale Oberstufe – Übungsbuch

Campbell Biologie Gymnasiale Oberstufe – Übungsbuch von Cain,  Michael L., Campbell,  Neil A., Jackson,  Robert B., Minorsky,  Peter V., Reece,  Jane B., Urry,  Lisa A., Wasserman,  Steven A.

Mit diesem Übungsbuch ist das Lernen auf das Biologie-Abitur bzw. die Biologie-Matura kein Problem mehr. Die Übungsuafgaben decken die gesamte Bandbreite des relevanten Wissens ab und sind mit ausführlichen Lösungen versehen.

Aktualisiert: 2017-05-18
> findR *

Das Herbarium des Felix Platter

Das Herbarium des Felix Platter

Ein bedeutender Kulturschatz des 16. Jahrhunderts bibliophil präsentiert Der Basler Stadtarzt Felix Platter (1536–1614) gilt als bedeutender Gelehrter seiner Zeit. Überzeugt, dass das eigene Beobachten wichtiger als das Wissen aus Büchern ist, unternahm er große Anstrengung bei der genauen Betrachtung und Beschreibung medizinischer und naturwissenschaftlicher Phänomene. Felix Platter war ein leidenschaftlicher Botaniker und unterhielt mehrere botanische Gärten. In diesen zog er Pflanzen, darunter auch seltene und exotische, zu wissenschaftlichen Zwecken auf. Gleichzeitig legte er ein Herbarium an, das ursprünglich 18 Bände umfasste. Acht Bände mit rund 800 getrockneten Pflanzen und ein Band mit Pflanzenabbildungen haben sich bis heute erhalten – sie bilden das wohl älteste noch existierende Herbarium der Schweiz. Aufbewahrt und konserviert wird es heute in der Burgerbibliothek Bern. Dieser reich ausgestatte Band erlaubt, diesen ästhetischen und wissenschaftlich außergewöhnlichen Schatz neu zu entdecken.

Aktualisiert: 2016-11-17
> findR *

Vom Stoffaufbau zum Stoffwechsel

Vom Stoffaufbau zum Stoffwechsel von Bannwarth,  Horst, Kremer,  Bruno P.

Alles Leben ist mit faszinierender Dynamik an stoffliche Strukturen und Abläufe gebunden. Deren Grundlagen und GeSetzmäßigkeiten zu kennen, ist ein unverzichtbares allgemeines Bildungsgut. Vom Stoffaufbau zum Stoffwechsel führt in grundlegende physiologische Fragestellungen ein. Das Buch vermittelt wichtige inhaltliche und formale Basiskompetenzen über einen explorativen Zugang: Aussagekräftige Experimente führen Schritt für Schritt in die relevanten Themenfelder von der Grundstruktur der Materie bis zu komplexen Stoffwechselleistungen wie Photosynthese und Atmung ein. Experimente sind gezielte Fragen an die Natur, die auf besonders eindrückliche Weise zu anschaulichen und einprägsamen Ergebnissen gelangen. Vom Stoffaufbau zum Stoffwechsel eignet sich mit seinem breiten Themenspektrum und der Anleitung zu erprobten, einfachen bis anspruchsvollen Versuchen für den naturwissenschaftlichen Unterricht an allen Schulformen ebenso wie für das Grundstudium der Naturwissenschaften an den Hochschulen.

Aktualisiert: 2017-04-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Biologie: Allgemeines, Lexika auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Biologie: Allgemeines, Lexika aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Biologie: Allgemeines, Lexika? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Biologie: Allgemeines, Lexika bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Biologie: Allgemeines, Lexika auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Biologie: Allgemeines, Lexika

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Biologie: Allgemeines, Lexika in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Biologie: Allgemeines, Lexika auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Biologie: Allgemeines, Lexika Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Biologie: Allgemeines, Lexika nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.