Forschen im »Zeitalter der Extreme«

Forschen im »Zeitalter der Extreme« von Schauz,  Desiree, Schumann,  Dirk
Die außeruniversitäre Forschung und ihr Verhältnis zum Nationalsozialismus. Durch den Aufbau moderner außeruniversitärer Großforschung, für die in Deutschland die 1910 gegründete Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft (heute Max-Planck-Gesellschaft) charakteristisch ist, gerieten die traditionsreichen Akademien der Wissenschaften in die Defensive. Dies galt besonders in der NS-Zeit, in der zahlreiche weitere Wissenschaftseinrichtungen etabliert wurden, mit teils sehr spezifischen Zwecken, wie etwa im Falle der Reichsluftfahrtakademie. Herausgearbeitet wird das Ausmaß der Kooperation mit dem - keineswegs wissenschaftsfeindlichen - NS-Staat. Das nach 1945 vorgetragene Entlastungsargument, in den außeruniversitären Einrichtungen sei vornehmlich politikferne »Grundlagenforschung« betrieben worden, erweist sich dabei als nur bedingt stichhaltig. Mit Beiträgen von Mitchell Ash, Reinhard Rürup, Rüdiger Hachtmann, Sören Flachowsky, Eva Schumann, Norbert Schappacher, Désirée Schauz, Florian Schmaltz, Katja Geisenhainer, Frank Rexroth, Wolfgang Schieder und Carola Sachse. Eingeführt wird der Band von Dirk Schumann.
Aktualisiert: 2019-05-06
> findR *

Ludwigstein

Ludwigstein von Behrmann,  Günter C., Bindczeck,  Sven, Ciupke,  Paul, Conze,  Eckart, Daldrup,  Maria, Ebert,  Jochen, Großmann,  Ulrich G., Hertle,  Wolfgang, Horn,  Elija, Jendorff,  Alexander, Kasper,  Tomáš, Khairi-Taraki,  John, Kockel,  Ullrich, Koerber,  Rolf, Kollmann,  Karl, Kruse,  Matthias, Linse,  Ulrich, Möller,  Lukas, Murk,  Karl, Reulecke,  Jürgen, Schilde,  Kurt, Schumann,  Dirk, Selheim,  Claudia, Stambolis,  Barbara, Thamer,  Hans-Ulrich, Trossbach,  Werner, Ulbricht,  Justus H, Wunder,  Dieter
Eine neue Sicht auf den Ludwigstein als Jugendburg und Burg der Jugendbewegung
Aktualisiert: 2019-04-23
> findR *

Zwischen Verwahrung und Förderung

Zwischen Verwahrung und Förderung von Eulzer,  Rebecca, Kirchberg,  Anne, Kraul,  Margret, Schumann,  Dirk
Die Heimerziehung in der frühen Bundesrepublik ist in die Schlagzeilen geraten. In dieser Studie wird vor dem Hintergrund damaliger Erziehungsvorstellungen sowie der rechtlichen Rahmenbedingungen am Beispiel Niedersachsens gezeigt, unter welchen Bedingungen Kinder und Jugendliche in Heimen lebten und erzogen wurden und wie sich die in den 50er und 60er Jahren vorrangig verwahrende Erziehung wandelte.
Aktualisiert: 2019-05-24
> findR *

Werkmeister der Spätgotik

Werkmeister der Spätgotik von Böker,  Johann Josef, Brachmann,  Christoph, Bürger,  Stefan, Donath,  Günter, Freigang,  Christian, Klein,  Bruno, Kurmann,  Peter, Kurmann-Schwarz,  Brigitte, Magirius,  Heinrich, Schröck,  Katja, Schumann,  Dirk, Schurr,  Marc Carel, Sierra,  Maria Jose Ventas, Wendland,  David
Die 17 Originalbeiträge dieses Bandes widmen sich den Biographien und Œuvres ausgewählter Werkmeister. Ältere Zuschreibungen werden kritisch beleuchtet, der gesellschaftliche Stand der Werkmeister und ihre Beziehung zu den Bauherren eingehend analysiert. Besonderes Augenmerk gilt den ingenieurtechnischen Innovationen in der Spätgotik als einer Zeit des Umbruchs. Als Ergänzung empfehlen wir den Band ›Werkmeister der Spätgotik. Position und Rolle der Architekten im Bauwesen des 14. bis 16. Jh.‹ (B 22346-6).
Aktualisiert: 2019-05-09
> findR *

Die Weimarer Republik

Die Weimarer Republik von Kolb,  Eberhard, Schumann,  Dirk
"Die Weimarer Republik" von Eberhard Kolb ist seit vielen Jahren als Standardwerk für Studium und Forschung anerkannt und als Arbeitsbuch unentbehrlich geworden. Das Werk stellt die drei Phasen der Geschichte der Republik im Überblick dar, führt detailliert ein in die Forschungsdebatten zur Innen- und Außenpolitik und zur Entwicklung von Gesellschaft und Wirtschaft und enthält eine ausführliche Bibliographie zu diesen Themenkomplexen. Für die zusammen mit Dirk Schumann vorgenommene Neuauflage wurde der Forschungsteil überarbeitet und um ein Kapitel zur Kultur ergänzt, die Bibliographie wurde auf den neuesten Stand gebracht.
Aktualisiert: 2019-03-14
> findR *

Ausnahmezustände

Ausnahmezustände von Rauh,  Cornelia, Schumann,  Dirk
»Ausnahmezustand«: Gesellschaftliche und subjektbezogene Ordnungs- und Regulierungsmodelle im Wandel. Im vorliegenden Band wird diskutiert, wie in West- und Osteuropa in der Zeit des Kalten Krieges kodifizierte und informelle Regeln »normalen« sozialen und politischen Verhaltens im Bewusstsein der Akteure in Frage gestellt wurden. Während in Osteuropa dabei die Neujustierung staatlicher Sicherheits- und Kontrollregime im Mittelpunkt stand, führte in Westeuropa einerseits die Bedrohung durch den Terrorismus zu profunder Verunsicherung und neuen kontrollierenden Zugriffen, andererseits aber eröffnete die fortdauernde Individualisierung und Liberalisierung der persönlichen Lebensgestaltung neue Freiräume.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Kriegsbeginn in Norddeutschland

Kriegsbeginn in Norddeutschland von Rauh,  Cornelia, Reitemeier,  Arnd, Schumann,  Dirk
Der gesellschaftliche Wandlungsprozess zu Beginn des Ersten Weltkriegs am Beispiel Norddeutschlands. Bald nach Beginn des Ersten Weltkriegs bildete sich in den kriegführenden Ländern eine spezifische, das gesamte Leben schließlich den Kriegserfordernissen unterwerfende »Kriegskultur« heraus. Im vorliegenden Band wird dieser Wandlungsprozess am Beispiel Norddeutschlands in transnationaler Perspektive untersucht. Die Autorinnen und Autoren konzentrieren sich dabei besonders auf die Städte und die sich dort manifestierenden sozialen wie kommunikativ-medialen Veränderungen.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Zwischen Verwahrung und Förderung

Zwischen Verwahrung und Förderung von Eulzer,  Rebecca, Kirchberg,  Anne, Kraul,  Margret, Schumann,  Dirk
Die Heimerziehung in der frühen Bundesrepublik ist in die Schlagzeilen geraten. In dieser Studie wird vor dem Hintergrund damaliger Erziehungsvorstellungen sowie der rechtlichen Rahmenbedingungen am Beispiel Niedersachsens gezeigt, unter welchen Bedingungen Kinder und Jugendliche in Heimen lebten und erzogen wurden und wie sich die in den 50er und 60er Jahren vorrangig verwahrende Erziehung wandelte.
Aktualisiert: 2019-05-24
> findR *

Standfest. Bibelfest. Trinkfest

Standfest. Bibelfest. Trinkfest von Alonso,  Maria Aranda, ARNOLD,  Daniela, Heyer,  Maria, Klöppel,  Lydia, Knobelsdorf,  Tobias, Kühne,  Nadja, Landkreis Nordsachsen, Niedersen,  Uwe, Noll-Minor,  Mechthild, Schmidt,  Frank, Schumann,  Dirk, Sommer,  Daniel, Thieme,  André
Johann Friedrich I., der letzte Ernestiner Kurfürst, wurde in der Geschichtsschreibung des 20. Jahrhunderts vergleichsweise wenig behandelt. Seine Person und sein Engagement als Mitstreiter Martin Luthers stehen im Mittelpunkt der Dauerausstellung von Schloss Hartenfels, das unter seiner Herrschaft die glanzvollste Zeit erlebte. Im Kampf für den wahren Glauben zeigte er sich als strategischer Gegenspieler Kaiser Karls V.
Aktualisiert: 2019-02-15
> findR *

850 Jahre Hansestadt Stendal – das Stendaler Markt- und Stadtgründungsprivileg

850 Jahre Hansestadt Stendal – das Stendaler Markt- und Stadtgründungsprivileg von Binde,  Anna, Hornemann,  Bärbel, Kemnitz,  Eberhard, Knüvener,  Peter, Nolte,  Antje, Partenheimer,  Lutz, Schumann,  Dirk, Seliger,  Anja
Die Hansestadt Stendal feierte im Jahr 2015 das 850. Jubiläum der Verleihung der Stadt- und Marktrechte durch Albrecht den Bären, Markgrafen von Brandenburg. Im Laufe des Jahres standen Veranstaltungen und Feste unter dem Motto des stadtgeschichtlichen Ereignisses und haben sich in vielfältiger Weise inhaltlich mit der Geschichte unserer Stadt befasst. Insbesondere das Colloquium „850 Jahre Hansestadt Stendal – Das Stendaler Markt- und Stadtgründungsprivileg“ am 10. und 11. Oktober 2015 in der Katharinenkirche hat das Fachpublikum und viele interessierte Bürgerinnen und Bürger begeistert. Vielschichtig die Themen, hochrangig die Vortragenden – ein weit geöffnetes Fenster in die Historie unserer Stadt.
Aktualisiert: 2019-01-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schumann, Dirk

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchumann, Dirk ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schumann, Dirk. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schumann, Dirk im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schumann, Dirk .

Schumann, Dirk - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schumann, Dirk die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schumann, Dirk und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.