1917 bis 2017: 100 Jahre Links

1917 bis 2017: 100 Jahre Links von Bebnowski,  David, Berg,  Sebastian, Best,  Volker, Bleckmann,  Julia, Haefner,  Lutz, Hambauer,  Verena, Hoffrogge,  Ralf, Lehnert,  Detlef, Malycha,  Andreas, Mays,  Anja, Meier,  Dominik, Meyer,  Thomas, Negt,  Oskar, Przybilla-Voß,  Marika, Schöler,  Ulrich, Sonnenberg,  Uwe, Tosstorff,  Reiner, Walter,  Franz
Aus Anlass des 100. Jubiläums der USPD befasst sich INDES 4/2016 mit Gegenwart und Geschichte der Linken insgesamt.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Das gekränkte Gänseliesel

Das gekränkte Gänseliesel von Bleckmann,  Julia, Butzlaff,  Felix, Feesche,  Hanna, Finkbeiner,  Florian, Geiges,  Lars, Hanselmann,  Markus, Hoeft,  Christoph, Keune,  Hannes, Klatt,  Jöran, Koch,  Leona, Kohlmann,  Sebastian, Lorenz,  Robert, Lübke,  Malte, Marg,  Stine, Michelsen,  Danny, Micus,  Matthias, Mueller-Stahl,  Robert, Nentwig,  Teresa, Pausch,  Robert, Przybilla,  Marika, Rahlf,  Katharina, Rugenstein,  Jonas, Schmitz,  Christopher, Schwarz,  Carolin, Schweinebraten,  Karin, Trittel,  Katharina, Walter,  Franz, Zander,  Otto-Eberhard
Was waren das für Liebesaffären, Finanzskandale, Streitereien, die die Bürger Göttingens über vier Jahrhunderte hinweg in Empörung versetzten? Wer waren die Akteure? Wie verliefen die Skandale? Wer trieb sie voran? So etwa Ferdinand Freiherr von Grote, Baron zu Schauen, der Ende des 18. Jahrhunderts als Student der Stadt einen riesigen Berg Schulden hinterließ und damit einen Skandal hervorrief. Oder die sog. Göttingen Gruppe, die 2007 bundesweit für Schlagzeilen sorgte, weil sie zahlreiche Anleger um ihre Ersparnisse gebracht hat. Lebendig erzählt, bietet dieses Buch einen neuen, spannenden Blick auf die Stadt.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Die Stadt

Die Stadt von Aufgebauer,  Peter, Barbehön,  Marlon, Bleckmann,  Julia, Butzlaff,  Felix, Feldhusen,  Sebastian, Führ,  Eduard, Held,  Simone, Hoeft,  Christoph, Kerber,  Daniel, Knieling,  Jörg, Le-Mentzel,  Van Bo, Lühmann,  Michael, Messinger,  Sören, Micus,  Matthias, Mueller-Stahl,  Robert, Müller,  Christa, Poncette,  Isabelle, Przybilla,  Marika, Rahlf,  Katharina, Rugenstein,  Jonas, Walter,  Franz, Werner,  Karin, Wulff,  Hans-Jürgen
Die Stadt – laut und dreckig, aber auch bunt und alternativ. Ein zerfaserter und anonymer Moloch, aber auch: ein verdichteter sozialer Nahraum, ein Ort bunter Artenvielfalt und Experimentierfeld der Zukunft. Wir bewohnen das zementierte Scheitern von stadtplanerischen Großentwürfen ebenso wie geglückte Umsetzungen urbaner Visionen. Die Stadt war schon immer ein vielgestaltiges, unübersichtliches und paradoxes Bedeutungsgewebe, dem sich die neue Ausgabe der INDES mit neuem Staunen und Zweifeln annähern will.Wie sollen wir leben, wie wollen wir leben? Eine Frage, die sich an kaum einem Ort so plastisch, aber auch so widersprüchlich stellt wie im verdichteten urbanen Raum. Jenem Raum, der immer mehr zur »natürlichen« Heimat des Menschen wird. Historiker sprechen von einer Umkehrung des Bildes von Stadt und Land, Sozialwissenschaftler und Ökonomen sehen in der Stadt ein Experimentierfeld des postfossilen Zeitalters. Shared space, Commons und die gärtnernde Rückeroberung des öffentlichen Raumes – an die Stelle der Flucht auf das Land tritt die politisch auf-, mitunter überladene Flucht in die Stadt und in der Stadt. Doch übt nicht nur der Mensch eine Prägekraft auf die Stadt aus, sondern die Stadt auch auf die Menschen: Wie prägt das »Bild der Stadt« Politik, Kultur, Alltag, Arbeit, Architektur, wie ist es in Zukunftsentwürfe eingewoben? Zugleich, wo produziert die »Eigenlogik der Städte« Widerstände und Beharrungen, wie verhält sich planloses Nebeneinander des melting pots zum teils sozialutopisch überwölbten, planenden Zugriff auf die Stadt? Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Blackbox »Stadt« als Antwort auf die Frage »Wie sollen wir leben, Wie wollen wir leben?« – umreißt das Vorhaben der neuen Ausgabe der INDES.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Das gekränkte Gänseliesel

Das gekränkte Gänseliesel von Bleckmann,  Julia, Butzlaff,  Felix, Feesche,  Hanna, Finkbeiner,  Florian, Geiges,  Lars, Hanselmann,  Markus, Hoeft,  Christoph, Keune,  Hannes, Klatt,  Jöran, Koch,  Leona, Kohlmann,  Sebastian, Lorenz,  Robert, Lübke,  Malte, Marg,  Stine, Michelsen,  Danny, Micus,  Matthias, Mueller-Stahl,  Robert, Nentwig,  Teresa, Pausch,  Robert, Przybilla,  Marika, Rahlf,  Katharina, Rugenstein,  Jonas, Schmitz,  Christopher, Schwarz,  Carolin, Schweinebraten,  Karin, Trittel,  Katharina, Walter,  Franz, Zander,  Otto-Eberhard
Das Buch stellt bekannte und weniger bekannte Skandalgeschichten Göttingens vor.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Die neue Unordnung

Die neue Unordnung von Baumgarten,  Britta, Becker,  Marius, Blaeser,  Maximilian, Bleckmann,  Julia, Blöcker,  Yvonne, D'Antonio,  Oliver, Dolinga,  Sophie, Felix,  Butzlaff, Finkbeiner,  Florian, Förster,  Julika, Freckmann,  Michael, Hanisch,  Klaudia, Hensel,  Alexander, Hoeft,  Christoph, Kallinich,  Daniela, Kamal,  Walaa, Keune,  Hannes, Khosrozadeh,  Behrouz, Klatt,  Jöran, Klecha,  Stephan, Kleinwächter,  Niklas, Koch,  Felix Julian, Koch,  Leona, Lange,  Maximilian, Lorenz,  Robert, Lübke,  Malte, Lütjen,  Torben, Marg,  Stine, Meinhardt,  Anne-Kathrin, Micus,  Matthias, Mueller-Stahl,  Robert, Nentwig,  Teresa, Oehm,  Uwe, Pausch,  Robert, Pramann,  Andreas, Przybilla-Voß,  Marika, Rahlf,  Katharina, Redlich,  Birgit, Rohmeier,  Insa, Scalabrino,  Giannina, Schenke,  Julian, Schmidtke,  Franziska, Schmitz,  Christopher, Schwuchow,  Torben, Sosada,  Johannes, Trittel,  Katharina, Voss,  Alexander, Walter,  Franz, Weissinger,  Wiebke, Wirries,  Clemens, Zajaczkowski,  Johann, Zander,  Otto-Eberhard
Vieles spricht dafür, dass das Jahr 2016 als Zäsur erinnert werden wird. So einschneidend waren die politischen Auf- und Umbrüche: vom hierzulande fulminanten Einzug der AfD in mehrere Länderparlamente über das „Brexit“-Votum der britischen Gesellschaft bis hin zur alles überschattenden Wahl Donald Trumps in das US-amerikanische Präsidentenamt. Deutlich ließen sich hinter all diesen Geschehnissen die Konturen umfassender Repräsentationskrisen erkennen. Kurzum: Eine neue Unordnung ist entstanden, deren Anzeichen allzu deutlich erkennbar, deren Umfang und Ausgestaltung indes ungewiss und gewiss auch umkämpft sind. Die Beiträge im „Jahrbuch des Göttinger Instituts für Demokratieforschung 2016“ fangen die beschriebenen Entwicklungen perspektivisch ein und durchdringen sie analytisch. Entstanden ist eine Collage aus Momentaufnahmen, Kommentaren sowie Analysen zu Politik, Gesellschaft und Kultur, in der sich das Jahr 2016 in seinen großen Umwälzungen ebenso wie in seinen kleinteiligen, leicht übersehenen und schnell vergessenen Facetten abseits der großen Bühnen und Arenen widerspiegelt.
Aktualisiert: 2018-12-18
> findR *

1917 bis 2017: 100 Jahre Links

1917 bis 2017: 100 Jahre Links von Bebnowski,  David, Berg,  Sebastian, Best,  Volker, Bleckmann,  Julia, Haefner,  Lutz, Hambauer,  Verena, Hoffrogge,  Ralf, Lehnert,  Detlef, Malycha,  Andreas, Mays,  Anja, Meier,  Dominik, Meyer,  Thomas, Negt,  Oskar, Przybilla-Voß,  Marika, Schöler,  Ulrich, Sonnenberg,  Uwe, Tosstorff,  Reiner, Walter,  Franz
Aus Anlass des 100. Jubiläums der USPD befasst sich INDES 4/2016 mit Gegenwart und Geschichte der Linken insgesamt.
Aktualisiert: 2018-09-24
> findR *

Das gekränkte Gänseliesel

Das gekränkte Gänseliesel von Bleckmann,  Julia, Butzlaff,  Felix, Feesche,  Hanna, Finkbeiner,  Florian, Geiges,  Lars, Hoeft,  Christoph, Keune,  Hannes, Klatt,  Jöran, Koch,  Leona, Kohlmann,  Sebastian, Lorenz,  Robert, Lübke,  Malte, Marg,  Stine, Michelsen,  Danny, Micus,  Matthias, Mueller-Stahl,  Robert, Nentwig,  Teresa, Pausch,  Robert, Przybilla-Voß,  Marika, Rahlf,  Katharina, Rugenstein,  Jonas, Schmitz,  Christopher, Schwarz,  Carolin, Schweinebraten,  Karin, Trittel,  Katharina, Walter,  Franz, Zander,  Otto-Eberhard
Das Buch stellt bekannte und weniger bekannte Skandalgeschichten Göttingens vor.
Aktualisiert: 2018-09-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Bleckmann, Julia

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBleckmann, Julia ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Bleckmann, Julia. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Bleckmann, Julia im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Bleckmann, Julia .

Bleckmann, Julia - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Bleckmann, Julia die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Bleckmann, Julia und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.