Syrakus unter Agathokles und Hieron II. Die Verbindung von Kultur und Macht in einer hellenistischen Metropole.

Syrakus unter Agathokles und Hieron II. Die Verbindung von Kultur und Macht in einer hellenistischen Metropole. von Lehmler, Caroline

Die sizilischen Herrscher Agathokles und Hieron II. prägten Syrakus im ausgehenden 4. und im 3. Jh. v. Chr. nachhaltig. Als westliche Vertreter der hellenistischen Monarchie betrieben sie dem jeweiligen Zeitgeist entsprechend Kulturpflege im Dienst herrscherlicher Repräsentation. Die deutlichste Sprache sprechen die Münzen, die als Medium politischer Botschaften eingesetzt wurden. Eindrucksvoll zeugen auch die architektonischen Denkmäler vom gezielten Gestaltungswillen der Herrscher, besonders im Zentrum der Macht, in Syrakus. Die Beziehungen zu anderen hellenistischen Herrscherhäusern und Städten belegen die dichte Vernetzung von Kultur und Politik über die Grenzen Siziliens hinaus. Kaum ein Monument zeigt das so deutlich wie die Syrakosia, ein Transport-, Vergnügungs- und Kriegsschiff, das Hieron als technisches Wunderwerk unter Anleitung des Archimedes errichten ließ: Ausdruck des Reichtums an Getreide, Zeichen der modernsten Kriegstechnik und feinster Luxus, und nicht zuletzt Denkmal für Hieron und seine unbegrenzten Möglichkeiten. Die kulturgeschichtliche Studie zur hellenistischen Monarchie basiert auf einer kritischen Betrachtung der archäologischen und historiographischen Quellen, die auf ihre Aussage über Herrschaftsrepräsentation und symbolische Praktiken bei der Ausübung von Macht hin analysiert wurden.

Aktualisiert: 2017-01-09
> findR *

Corpus vasorum antiquorum

Corpus vasorum antiquorum von Slehoferova, Vera

Der dritte Band des Basler Corpus Vasorum umfasst die attische Keramik spätarchaischer und klassischer Zeit - rotfigurige Vasen (2. Teil) und weissgrundige Vasen - im Besitz des Antikenmuseums.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Die Keramik / Die Kämme aus der frühgeschichtlichen Wurt Elisenhof

Die Keramik / Die Kämme aus der frühgeschichtlichen Wurt Elisenhof von Steuer, Heiko, Tempel, Wolf-Dieter

Die Keramik bildet bei der frühmittelalterlichen Dorfsiedlung auf der Wurt Elisenhof die grösste Fundmenge. Der allgemeinen Mode und dem funktionellen Wandel unterworfen wird die Keramik zum chronologieschen Leifaden für frühmittelalterliche Siedlungen der Küstenzone, denn bei der Wurt Elisenhof lieferten die Wurtenschichten mit ihrer jeweiligen Keramik eine exakte zeitliche Abfolge. Die ebenfalls zerbrechlichen Haarkämme sind einem raschen Formenwandel unterworfen und eignen sich daher auch als Leitfaden zur Datierung archäologischer Fundschichten. Ausserdem zeigen die Kämme des 8. Jahrhunderts Verbindungen zur niederländischen Küste auf, und im 9. Jahrhundert deuten Vergleiche mit Kämmen aus Skandinavien eine Verbindung in diesen Raum an.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Corpus vasorum antiquorum

Corpus vasorum antiquorum

Der erste Band des Basler Corpus Vasorum umfasst die griechische Keramik mykenischer, geometrischer und archaischer Zeit im Besitz des Antikenmuseums.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Wilhelm II.

Wilhelm II. von Beigel, Thorsten, Mangold-Will, Sabine

Die Begeisterung Kaiser Wilhelms II. für die Archäologie schlug sich nicht nur in der Förderung von Grabungen und fachwissenschaftlichen Institutionen nieder, sondern auch in eigenen Studien und Publikationen. Thorsten Beigel und Sabine Mangold-Will zeigen in diesem Band, dass das breit gefächerte, lebenslange Engagement des Deutschen Kaisers keineswegs als bloße Marotte eines überspannten Monarchen abgetan werden kann – es muss vielmehr als historisch relevanter Aspekt von Wilhelms Persönlichkeit und seiner Herrschaftspraxis ernstgenommen werden. Das private wie das öffentliche kaiserliche Interesse für die Geschichte des mittelmeerisch-vorderorientalischen Altertums und seine archäologische Erschließung erklärt sich – so die grundsätzliche These – durch dezidiert politische, insbesondere legitimatorische Motive. Dort, wo der Kaiser die neue "Spatenwissenschaft" und mit ihr verbundene historische Zugänge für seine Zwecke passend wahrnahm, konnte dies auch zu konkreten, disziplingeschichtlich bedeutsamen Entscheidungen führen.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Untersuchungen und Hypothesen zur Ansiedlung der Westgoten, Burgunder und Ostgoten

Untersuchungen und Hypothesen zur Ansiedlung der Westgoten, Burgunder und Ostgoten von Krieger, Rommel

Das Problem der Ansiedlung und Landteilung der Germanen ist wieder ein Thema der Forschungsdiskussion geworden. Wurde den Germanen bei ihrer Ansiedlung auf römischem Boden Kraft der Hospitalitas Land zugewiesen, wie die These Gaupps besagt? Oder wurden sie vielmehr mit Steueranteilen belohnt, wie W. Goffart vorgeschlagen hat? Der Autor bemüht sich, einen neuen Weg zu finden.

Aktualisiert: 2017-01-08
> findR *

Mittelschicht und Polisbildung

Mittelschicht und Polisbildung von Spahn, Peter

Der Autor verfolgt den Entstehungsprozess der klassischen griechischen Polis bis ins 5. Jahrhundert v.Chr. Er gelangt zu der These, dass sich die Polisbildung erst in der Bürgerwerdung einer vorwiegend bäuerlichen Mittelschicht vollendete. Dabei wird deutlich, wie die aus der Antike übernommenen Erklärungsmuster diesen Vorgang - etwa als Veränderung der Verfassung oder als Kampf um politische Rechte - missdeuten, und dass seine historische Erklärung eine gründlichere Kritik der Überlieferung und ihrer Kategorien voraussetzt.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Geschichte: Altertum auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Geschichte: Altertum aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Geschichte: Altertum? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Geschichte: Altertum bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Geschichte: Altertum auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Geschichte: Altertum

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Geschichte: Altertum in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Geschichte: Altertum auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Geschichte: Altertum Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Geschichte: Altertum nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.